none
Outlook 2016 meldet sich bei Office 365 Exchange Konto immer wieder ab RRS feed

  • Frage

  • Hallo!

    Ich habe folgendes Problem:
    Unser Kunde arbeitet auf einem virtualisierten RDS mit Windows 2012 R2 und Office 2016 Standard.

    Bis 30.07. hat von dort aus die Verwendung von Exchange Konten aus einem Office 365 Business Premium Abo klaglos funktioniert. Seit 31.07. verlangt Outlook immer wieder nach dem Passwort für das Office 365 Konto. Nach Aussagen des Kunden mehr als 20 mal täglich.

    Folgende Schritte wurden bereits unternommen (nicht unbedingt in der Reihenfolge):
    - Gespeicherte Passwort-Daten aus der Windows Anmeldeinformationsverwaltung gelöscht
    - Outlook Konten entfernt und nach einem Neustart des Servers neu hinzugefügt
    - Reg-Keys "ExcludeExplicitO365Endpoint=1“ und „DisableADALatopWAMOverride=1“ gesetzt
    - Sichergestellt, dass die Firewall nichts blockt
    - Office und Windows auf den neuesten Stand gebracht

    Hat bitte jemand noch eine Idee, wie wir dem Problem Herr werden können

    Vielen Dank im Voraus!

    Liebe Grüße
    Bernhard

    Mittwoch, 14. August 2019 07:18

Alle Antworten

  • Hallo Bernhard,

    könnt ihr das unter einem anderen Benutzer (bspw. wenn ihr auch Office 365 habt) nachstellen?

    Ich habe solche Phänomene eigentlich immer nur Benutzerbezogen erlebt.

    Auch wenn die Methode einem Hammer gleicht: Benutzerprofil löschen hat dann geholfen.

    Mittwoch, 14. August 2019 10:42