none
Dynamic CRM Online wechseln zu on Premis. RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    also nachdem ich vergeblich versucht habe über Microsoft die Info zu bekommen wie das Zustande geht wenn man von CRM Online zu On Premise wechseln möchte, dachte stelle ich hier die Frage. Wie bekommen wir die Datenbank ( auf eine DVD??) und berechnet evtl. Microsoft was dafür??

    Danke

    Gruß

    Arash


    Gruß Arash Man braucht den Rat anderer nicht zu befolgen, damit sie sich gut fühlen. Es genügt, sie um Rat zu fragen.

    Donnerstag, 29. März 2012 14:11

Antworten

  • Dafür gibt es keine offizielle Lösung.

    Es ist aber hierrüber möglich.

    https://community.dynamics.com/product/crm/f/117/p/48327/86841.aspx


    VG Lukas

    • Als Antwort vorgeschlagen Lukas Juskiewicz Donnerstag, 29. März 2012 14:50
    • Als Antwort markiert Arash_FFM Donnerstag, 29. März 2012 15:27
    Donnerstag, 29. März 2012 14:26
  • Hallo,

    eine entsprechende Datei kannst du vom Microsoft CRM Online Support auf Nachfrage bekommen, das ist kein Problem.

    Es geht aber nur über den Support, einen anderen offiziellen Weg gibt es nicht.


    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website


    • Bearbeitet Michael Sulz Donnerstag, 29. März 2012 15:03
    • Als Antwort markiert Arash_FFM Donnerstag, 29. März 2012 15:26
    Donnerstag, 29. März 2012 15:03

Alle Antworten

  • Dafür gibt es keine offizielle Lösung.

    Es ist aber hierrüber möglich.

    https://community.dynamics.com/product/crm/f/117/p/48327/86841.aspx


    VG Lukas

    • Als Antwort vorgeschlagen Lukas Juskiewicz Donnerstag, 29. März 2012 14:50
    • Als Antwort markiert Arash_FFM Donnerstag, 29. März 2012 15:27
    Donnerstag, 29. März 2012 14:26
  • Hallo Arash!

    Bei CRM On Promise muss du dich selbst um die Datenbank und die Infrastruktur kümmern.
    Das heist, du brauchst einen eigenen SQL-Server und Domain-Controller, die du selbst administrieren musst.


    Ich hoffe das bringt weiter. Andreas(a)Donaubauer.com www.crmfaq.de

    Donnerstag, 29. März 2012 14:27
  • Hallo und Danke für die Antworten,

    @Lukas. Danke ist aufjedenfall ein hilfreicher Tool. Allerdings dacht ich das ich unter keine Umstände auf die Datenbank bei Microsoft drankomme. Hat nich viel Infos auf der Webseite. Wie bekommt man den Zugang zu der MS Datenbank??

    @ Andreas das ist mir bewusst aber ich würde trotzdem das gerne wissen weil es von Microsoft groß geschrieben wird das der Umzug völlig problemlos ist. Es wird in der Zukunft vorallem für kleine Unternehmen die expandieren öfter vorkommen. Ich kann mir vorstellen, dass Microsoft die Daten auf einem Datenträger brennt und dafür evtl. eine Gebühr nimmt und genau diese Vorgang interessiert mich.


    Gruß Arash Man braucht den Rat anderer nicht zu befolgen, damit sie sich gut fühlen. Es genügt, sie um Rat zu fragen.

    Donnerstag, 29. März 2012 14:37
  • Das ist bis jetzt die einzige Lösung die ich kenne an die Daten zu kommen.

    Ist so ähnlich wie VB.

    Ich habe auch nach einer offiziellen Lösung gesucht, es gibt aber im CRMOnline keine Möglichkeit eines DB Exports oder Sync.

    Deshalb haben wir uns für die On-Premise Version entschieden.


    VG Lukas

    Donnerstag, 29. März 2012 14:50
  • Hallo,

    eine entsprechende Datei kannst du vom Microsoft CRM Online Support auf Nachfrage bekommen, das ist kein Problem.

    Es geht aber nur über den Support, einen anderen offiziellen Weg gibt es nicht.


    Viele Grüße

    Michael Sulz
    MVP für Microsoft Dynamics CRM
    Blog
    Website


    • Bearbeitet Michael Sulz Donnerstag, 29. März 2012 15:03
    • Als Antwort markiert Arash_FFM Donnerstag, 29. März 2012 15:26
    Donnerstag, 29. März 2012 15:03
  • Danke an alle,

    also im dritten Anlauf jetzt offiziell von Microsoft. Im CRM Online unter Ressourcencenter --> Support (unter Angabe der Lzenznummer) wird von Microsoft ein Kostenloses Datenträger ( nur bei Wechsel zu on premis sons eine kleine Gebühr) erstellt und per Post zugesendet.

    Aber die Lösung von Lukas würde ich gerne trotzdem ausprobieren denn ich kann mir das nicht vorstellen wie man an die Datanbnak von Microsoft kommt :-)

    Danke nochmal


    Gruß Arash Man braucht den Rat anderer nicht zu befolgen, damit sie sich gut fühlen. Es genügt, sie um Rat zu fragen.

    Donnerstag, 29. März 2012 15:26