none
VSS Writer Fehler bei Windows Server Sicherung Verfasser NTDS RRS feed

  • Frage

  • Hallo Zusammen,

    habe ein Problem mit Symantec Backup 2010 R2 auf einem neu installierten SBS 2008. Problem liegt an dem VSS Writer NTDS, der die Sicherung mit Fehler enden lässt. Windwos Server Sicherung startet nicht einmal.

    vssadmin list wirters gibt folgendes aus.

    Verfassername: "NTDS"
       Verfasserkennung: {b2014c9e-8711-4c5c-a5a9-3cf384484757}
       Verfasserinstanzkennung: {428501a9-6c89-4db9-94eb-ad1f7651691e}
       Status: [11] Fehlgeschlagen
       Letzter Fehler: Nicht-wiederholbarer Fehler

    Im Eventog finde ich dann solche Einträge bei der Sicherung von Backup Exec.

    Protokollname: Directory Service
    Quelle:        Microsoft-Windows-ActiveDirectory_DomainService
    Datum:         11.03.2011 22:13:54
    Ereignis-ID:   1168
    Aufgabenkategorie:Interne Verarbeitung
    Ebene:         Fehler
    Schlüsselwörter:Klassisch
    Benutzer:      SYSTEM
    Computer:      SRV-SBSMRS.mrs.local
    Beschreibung:
    Internal error: An Active Directory Domain Services error has occurred.
     
    Additional Data
    Error value (decimal):
    5
    Error value (hex):
    5
    Internal ID:
    160207ab
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
      <System>
        <Provider Name="Microsoft-Windows-ActiveDirectory_DomainService" Guid="{0e8478c5-3605-4e8c-8497-1e730c959516}" EventSourceName="NTDS Backup" />
        <EventID Qualifiers="49152">1168</EventID>
        <Version>0</Version>
        <Level>2</Level>
        <Task>9</Task>
        <Opcode>0</Opcode>
        <Keywords>0x8080000000000000</Keywords>
        <TimeCreated SystemTime="2011-03-11T21:13:54.073Z" />
        <EventRecordID>2350</EventRecordID>
        <Correlation />
        <Execution ProcessID="716" ThreadID="1472" />
        <Channel>Directory Service</Channel>
        <Computer>SRV-SBSMRS.mrs.local</Computer>
        <Security UserID="S-1-5-18" />
      </System>
      <EventData>
        <Data>5</Data>
        <Data>5</Data>
        <Data>160207ab</Data>
      </EventData>
    </Event>

     Wer kann mir bei diesem Fall weiterhelfen?

    Viele Grüße

    Beckflash

     

    Dienstag, 15. März 2011 17:06

Antworten

  • Hallo,

    sorry für das schlechte Benehmen :-(

    Bin mit dem Symantec Support alles in deren Software durchgegangen.  Die sagen, sobald ein Fehler außerhalb der Software auftritt, in diesem Fall im VSSWriter NTDS, können Sie keinen Support leisten.

    Es läuft doch immer nach diesem Schema ab.  Symantec sind fein raus!

    Habe nun einen Call bei MS aufgemacht und der wird nun bearbeitet mit dem Ziel die Sicherung im WBAdmin zu gewährleisten.

    Warten wir mal ab.

    Gruß

     

     

     

     


    Georg Beck System- und Netzwerkadministrator IT-Kompass GmbH, Tobelstraße 2, 73079 Süßen Fon: +49 7162 4007 3333 Fax: +49 7162 4007 8844 Mail: support@it-kompass.com Net: http://www.it-kompass.com
    Montag, 28. März 2011 16:12

Alle Antworten

  • Hallo,

    ich nehme an, du benutzt den Symantec VSS-Writer?
    Dcdiag ist i.O.?

    Wie verhält sich die Sicherung über den Microsoft VSS-Writer?
    (lässt sich normalerweise im BackupExec Job einstellen)

    Dienstag, 15. März 2011 18:16
  • Hallo Matthias,

    dcdiag ist bis auf DCOM Fehler mit 2 Rechner im Netzwerk aus dem Systemlog in Ordnung.

    Im Backup Exec funktioniert es weder noch, da war ich auch mit dem Symentec Support schon dran. Die sagten, ich solle erst rpüfen, ob es mit der Windows-Eigenen Sicherung keine Probleme gibt, also MS VSS Writers.

    Das ist nun das Problem vor dem ich stehe!

    Viele Grüße

     

     

    Montag, 21. März 2011 12:47
  • Hi <realname please>,
     
    Vorab: Es gehört weiterhin zum guten ton, sich namentlich vorzustellen.
     
    [..]
     
    Was sagt Symantec dazu, da die Software augenscheinlich eine Veränderung am
    System vorgenommen hat?
     
    --
    Tobias Redelberger
    StarNET Services (HomeOffice)
    Frankfurter Allee 193
    D-10365 Berlin
    Tel: +49 (30) 86 87 02 678
    Mobil: +49 (163) 84 74 421
    Email: T.Redelberger@starnet-services.net
    Web: http://www.starnet-services.net
     
     
    Sonntag, 27. März 2011 13:55
    Moderator
  • Hallo,

    sorry für das schlechte Benehmen :-(

    Bin mit dem Symantec Support alles in deren Software durchgegangen.  Die sagen, sobald ein Fehler außerhalb der Software auftritt, in diesem Fall im VSSWriter NTDS, können Sie keinen Support leisten.

    Es läuft doch immer nach diesem Schema ab.  Symantec sind fein raus!

    Habe nun einen Call bei MS aufgemacht und der wird nun bearbeitet mit dem Ziel die Sicherung im WBAdmin zu gewährleisten.

    Warten wir mal ab.

    Gruß

     

     

     

     


    Georg Beck System- und Netzwerkadministrator IT-Kompass GmbH, Tobelstraße 2, 73079 Süßen Fon: +49 7162 4007 3333 Fax: +49 7162 4007 8844 Mail: support@it-kompass.com Net: http://www.it-kompass.com
    Montag, 28. März 2011 16:12
  • Hallo,

     

    ich habe exakt die gleiche Problematik beim Sichern. Gibt es hier eine Lösung oder weitere Ansätze?

     

    Viele Grüße

     

    Björn


    Mfg Björn Reichard
    Freitag, 8. Juli 2011 10:48
  • Hallo Björn,

     

    habe bei MS ein Supportfall am Laufen. Warte selber noch nach einer Lösuung. Gebe dann Bescheid, wenn ich neues weiß.

     

    Viele Grüße

     

    Georg


    Georg Beck System- und Netzwerkadministrator IT-Kompass GmbH, Tobelstraße 2, 73079 Süßen Fon: +49 7162 4007 3333 Fax: +49 7162 4007 8844 Mail: support@it-kompass.com Net: http://www.it-kompass.com
    Montag, 18. Juli 2011 14:50