none
Tool oder Programm zum konvertieren von MySQL Script Datei zu SQL Server? RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    ich konnte eine komplette MySQL Datenbank mit dem SQL Server Migration Assistant zu SQL Server migrieren.

    Jetzt habe ich aber auch noch MySQL Update Scripts die event. MySQL Syntax wie folgt enthalten:

    CREATE TABLE IF NOT EXISTS `table1` (
      `queueid` int(10) NOT NULL AUTO_INCREMENT,
      `queuename` varchar(250) DEFAULT NULL,
    `hotfolder` int(10) DEFAULT NULL,
      PRIMARY KEY (`queueid`)
    ) ENGINE=MyISAM  DEFAULT CHARSET=utf8 AUTO_INCREMENT=2 ;

    ALTER TABLE `is_map` CHANGE `installelementid` `installelementid` INT( 10 ) NULL ;

    RENAME TABLE `is_data` TO `is_dataktt` ;
    ALTER TABLE `kqueue` CHANGE `khostid` `kqueueid` BIGINT( 11 ) NOT NULL AUTO_INCREMENT ;

    Kenn jemand ein Programm mit dem man solche MySQL Syntax korrekt nach SQL Server konvertieren kann?

    Gruss

    Hans

    Mittwoch, 18. Juli 2012 11:06

Alle Antworten

  • wenn Du die DB bereit mit SQL Server Migration Assistant auf SQL Server migriert hast, warum willst Du jetzt noch diese Scripts konvertieren?

    ist es jetzt nicht einfacher, SSMS verwenden um mittels "Script create database" (oder so aehnlich) das Schema als T-SQL Script generieren lassen ?


    Please use Mark as Answer if my post solved your problem and use Vote As Helpful if a post was useful.

    Mittwoch, 18. Juli 2012 11:25
  • Hallo Daniel,
    ja klar. Der erste Schritt ist die Konvertierung von MySQl zu SQL Server. Die MySQL Datenbank wird aber vorerst die "Hauptdatenbank" sein. Das bedeutet. Es gibt immer wieder Änderungen in der MySQL DB wie INSERT, UPDATE DELETE aber auch Änderungen an der Struktur wie Tabellen hinzufügen, Index löschen, Spalten hinzufügen, Spalten umbenennen usw. Daraus generieren wir ein Update Script mit dem man dann ältere MySQL Datenbanken updaten kann.

    Da ja parallel auch noch SQL Server bedient werden soll, suche ich nach einer Möglichkeit diese MySQL Kommandos in SQL Server Syntax umzuwandeln. Normale Inserts, Updates und Deletes sind ja relativ problemlos. Schwieriger wird es halt bei den genannten Alter Table oder gar Rename Table Kommandos.

    Gruss
    Hans

    Mittwoch, 18. Juli 2012 11:52
  • Hallo Raul,

    eigentlich ja denn ich suche immer noch nach einer vernünftigen Möglichkeit wie man MySQL Scripte bzw. deren Syntax in SQL Server Scripte umwandeln kann. Vermutlich aber gibt es kein zuverlässiges und gutes Tool oder man muss diese Scripte vermutlich von Hand erstellen. Das Problem ist halt das von der original MySQL DB immer wieder DB Updates gemacht werden und ich dann ein Script bekomme das dann auch für den SQL Server funktionieren soll.
    viele Grüße
    hans

    Montag, 6. August 2012 07:10