none
Internet Explorer (Reagiert nicht oder Schliesst) RRS feed

  • Frage

  • Hallo Meine Geräte: Dell OptiPlex 7050 RAM( 8 ) Gb OS-Version( WIN10 / 1803 ) Antivirus Programm( McAfee / 5.5.1.388 ) LAN-Anbindung( 1000 ) Ereignissprotokolle: Fehler 1 // IEXPLORER absturz ohne Hinweis: Protokollname: Application Quelle: Application Error Datum: 09.12.2019 10:54:31 Ereignis-ID: 1000 Aufgabenkategorie:(100) Ebene: Fehler Schlüsselwörter:Klassisch Benutzer: Nicht zutreffend Computer: WKI Beschreibung: Name der fehlerhaften Anwendung: IEXPLORE.EXE, Version: 11.0.17134.1, Zeitstempel: 0x6639744d Name des fehlerhaften Moduls: KERNELBASE.dll, Version: 10.0.17134.1130, Zeitstempel: 0x7094ab4c Ausnahmecode: 0x8007000e Fehleroffset: 0x00114622 ID des fehlerhaften Prozesses: 0x4a0 Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d5ae7319923f9a Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\Internet Explorer\IEXPLORE.EXE Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\System32\KERNELBASE.dll Berichtskennung: ee8fff6c-e802-4fc0-bbc0-e51ca2dfb433 Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets: Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist: Ereignis-XML: <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event"> <System> <Provider Name="Application Error" /> <EventID Qualifiers="0">1000</EventID> <Level>2</Level> <Task>100</Task> <Keywords>0x80000000000000</Keywords> <TimeCreated SystemTime="2019-12-09T09:54:31.524171500Z" /> <EventRecordID>19663</EventRecordID> <Channel>Application</Channel> <Computer>WKI</Computer> <Security /> </System> <EventData> <Data>IEXPLORE.EXE</Data> <Data>11.0.17134.1</Data> <Data>6639744d</Data> <Data>KERNELBASE.dll</Data> <Data>10.0.17134.1130</Data> <Data>7094ab4c</Data> <Data>8007000e</Data> <Data>00114622</Data> <Data>4a0</Data> <Data>01d5ae7319923f9a</Data> <Data>C:\Program Files (x86)\Internet Explorer\IEXPLORE.EXE</Data> <Data>C:\Windows\System32\KERNELBASE.dll</Data> <Data>ee8fff6c-e802-4fc0-bbc0-e51ca2dfb433</Data> <Data> </Data> <Data> </Data> </EventData> </Event> Fehler 2 // Internet Explorer zeigt flakerndes Bild (Keine Rückmeldung) muss mit Taskmanager geschlossen werden und wieder geöffnet. Protokollname: Application Quelle: ESENT Datum: 09.12.2019 10:53:27 Ereignis-ID: 916 Aufgabenkategorie:Allgemein Ebene: Informationen Schlüsselwörter:Klassisch Benutzer: Nicht zutreffend Computer: WKI Beschreibung: svchost (3324,G,98) Das Beta-Feature "EseDiskFlushConsistency" ist in ESENT aufgrund der Einstellungen 0x800000 für den Beta-Modus aktiviert. Ereignis-XML: <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event"> <System> <Provider Name="ESENT" /> <EventID Qualifiers="0">916</EventID> <Level>4</Level> <Task>1</Task> <Keywords>0x80000000000000</Keywords> <TimeCreated SystemTime="2019-12-09T09:53:27.970849800Z" /> <EventRecordID>19662</EventRecordID> <Channel>Application</Channel> <Computer>WKI</Computer> <Security /> </System> <EventData> <Data>svchost</Data> <Data>3324,G,98</Data> <Data> </Data> <Data>EseDiskFlushConsistency</Data> <Data>ESENT</Data> <Data>0x800000</Data> </EventData> </Event> Jetzt die Frage Kann mir jemand sagen was hier das Problem ist?

    Die Geräte sind in einer Domain alles wird über GPO gesteuert.

    Es gibt Geräte in anderen Organisationen die Kein Problem mit ICN/DMS haben.

    Serverseitig kann es kein Problem sein es muss aufdem gerät ein Problem sein. Ich bedanke mich im Voraus für eure Hilfe. Gruss


    Montag, 16. Dezember 2019 15:50

Alle Antworten