none
Symbole verschwinden bei veröffentlichten Anwendungen (Citrix) RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    Domäne ist Windows 2012. 

    Die betreffende Citrix-Umgebung ist Windows 2016 mit CITRIX 7.15 LTSR.

    Bei uns werden Programmverknüpfungen zu speziellen Programmen per GPO auf den Desktop der Benutzer gebracht.

    Hier ist bei Aktion "Ersetzen" angegeben.

    Die Citrix-Benutzer melden sich an einem veröffentlichten Desktop an, durch die GPO werden je nach Berechtigung die demensprechende Verknüpfungen auf diesem erstellt. 

    Der Desktop-Ordner ist per Ordnerumleitung auf das Home-Verzeichnis des Benutzers umgeleitet.

    Es gibt für Citrix zwei veröffentlichte Anwendungen.

    Diese werden von dem Desktop aus aufgerufen.

    Wenn die aufgerufen werden, dann verschwinden tatsächlich ein Teil der durch die GPO erstellten Symbole.

    Durch den Aufruf der veröffentlichten Anwendungen wird ja das Benutzerprofil ein zweites Mal geladen, mir ist klar, dass das irgendwie damit zu tun hat.

    Jetzt könnte man auf die Idee kommen, dass die GPO auf dem einen Server, der die veröffentlichten Anwendungen zur Verfügung stellt nicht greift, das wäre kein Problem.

    Ist dies überhaupt möglich, wenn es doch eine Benutzer-GPO ist ? 

    Oder könnte es mit dem Loopback-modus zusammenhängen ?

    Danke, Christian


    Montag, 24. Februar 2020 10:39

Alle Antworten

  • Moin,

    jetzt mal ganz ketzerisch gefragt: Warum macht ihr die Desktop-Gestaltung nicht mit WEM?

    Ansonsten: Nimm von den Silo-Servern, wo die Published Application läuft, die Desktop-Umleitung weg, die User sehen das Desktop dort doch eh nicht.


    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de

    Montag, 24. Februar 2020 12:35
  • Wir machen WEM - die Desktop-Gestaltung gilt bei uns für alle Clients, wobei ich die Terminalserver auch als Client sehe.

    Freitag, 28. Februar 2020 09:15
  • Wir machen WEM - die Desktop-Gestaltung gilt bei uns für alle Clients, wobei ich die Terminalserver auch als Client sehe.

    Und warum erstellt ihr Verknüpfungen dann mit GPP?

    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de

    Freitag, 28. Februar 2020 09:38
  • Sorry falsch ausgedrückt, wir machen WEM nur bei den Citrix-Sitzungen.

    Es gibt Mitarbeiter, die haben die gleichen Verknüpfungen wie Benutzer die Citrix-nutzen.

    Unsere Mitarbeiter haben bis auf die Citrix-User auch keine servergespeicherten Profile (weder über WEM noch über Microsoft Boardmittel)

    Freitag, 28. Februar 2020 09:40