none
Gast Mail-User zeigt LegacyExchangeDN statt E-Mail Adress im Outlook RRS feed

  • Frage

  • Hi zusammen,

    ich sitze nun schon seit mehreren Tagen an diesem Thema.

    Wir haben eine Office 365 Umgebung und kooperieren mit anderen Unternehmen über die Azure B2B Funktionen. Ich habe 6 Gastbenutzer mit einer G-Mail Adresse zum System hinzugefügt und gepflegt. Sie sollen SharePoint Zugriffe erhalten und im globalen Adressbuch sichtbar sein.

    Dies habe ich bereits über Powershell erledigt.

    Das eigentliche Problem: Unsere Mitarbeiter fügen Outlook Kontakte (gleichzeitig iPhone Kontakte) über die globale Adressliste hinzu. Wenn die externen zu den Kontakten hinzugefügt werden, erscheint dieser Kontakt mit z.B. "user2b484j4" im E-Mail Adressfeld, statt die eigentliche SMTP Adresse vornamenachname@xxx.com

    Nach längerem suchen habe ich die MailUser Attribute über die PowerShell abgerufen und mir wurde klar, dass hier der Username der LegacyExchangeDN angezeigt wird, statt die SMTP Adresse.

    Ich habe nun schon mehrere Sachen über x500 Adressen gelesen usw. Leider sind die Lösungsansätze soweit nicht möglich, da dieser User ja eigentlich keine Mailbox auf meinem Exchange hat.

    Woran kann das liegen?

    Donnerstag, 21. Februar 2019 11:36

Alle Antworten

  • Hallo,

    da bist du leider im falschen Forum - hier bist du bei On-Premises

    Wende dich an den O365 Support, du bezahlst dafür

    ;)


    Gruß Norbert

    Donnerstag, 21. Februar 2019 18:24
    Moderator