none
Windows 10 Vorschaufenster + Outlook 2016 Vorschau zeigt keine PDF Dateien RRS feed

  • Frage

  • Hallo Zusammen,

    Ich habe seit einiger Zeit Probleme mit der Vorschau im Explorer und im Outlook.

    Windows Version 1909

    Adobe Reader DC 2020.012.20043

    Das Problem besteht seit dem Update von 1809 auf 1909.

    Wir benutzen Roaming Profiles, das Problem besteht nicht bei allen Rechnern und wir konnten schon ausschließen das es an der Hardware/Software liegt sondern am Profil. Als Beispiel kann ich mich an einem Rechner einloggen und da zeigt es mir eine Vorschau an. Am gleichen Rechner loggt sich ein anderer Benutzer ein und da funktioniert es nicht.

    Was schon alles Geprüft worden ist:

     - Regkey von Adobe

     - Office deinstalliert und neu installiert

     - Adobe deinstalliert und neu installiert

     - Hotfixes eingespielt

     - Roaming Profil komplett gelöscht und neu erstellt...

    sowie andere Einstellungen.

    Kennt jemand der Jemand kennt der das gleiche Problem hatte und eine Lösung weiß? 

    Bin derzeit auf der 4 Seite bei Google und finde keinen Lösungsansatz mehr.

    Mit freundlichen Grüssen

    Jens Stumpf

    Mittwoch, 26. August 2020 06:55

Alle Antworten

  • Das Problem könnte die Bitness sein. Office 64-Bit, Adobe 32-Bit oder umgekehrt.
    Sind die Programme für "Allusers" installiert?

    Im Trustcenter die Vorschauhandler kontrolliert?

    Allerdings ist das Problem wohl nicht unbekannt:
    https://answers.microsoft.com/de-de/msoffice/forum/all/outlook-pdf-preview-handler-seit-letztem-update/5037297a-0d87-4381-9f09-9546d1a9435c

    Hier wird ein anderer Previewhandler (Foxit) vergeschlagen der wohl funktioniert.

    Mittwoch, 26. August 2020 11:10
  • Vielen Dank für ihre Antwort. Ja das Programm ist für Allusers installiert. 
    An der Bitness kann es eigentlich nicht liegen da ich mit meinem User das Problem nicht habe allerdings ein anderer User am gleichen PC. 
    Im Trustcenter alles bereits mehrfach geprüft und richtig eingestellt. 
    Ja mit dem Foxit funktioniert es habe es auch testen können allerdings steht eine Programmänderung leider nicht im Raum. 

    Vielleicht haben sie ja noch anderen Ideen auf die ich bisher noch nicht gekommen bin. 
    Den Link habe ich bereits auch schon angesehen und durchgespielt leider jedoch ohne Erfolg. 

    Donnerstag, 27. August 2020 07:53