locked
Vista x64 Complett-PC Sicherung zugriff verweigert Fehlercode (0x80070005) RRS feed

  • Frage

  • Bei meinen Betriebsystem Windows Vista Business 64-Bit möchte ich eine Complett-PC Sicherung durchführen. Dies wird promt abgebrochen mit den Fehlercode (0x80070005) zugriff verweigert, obwohl ich administrative Rechte besitze. Die PC- Sicherungsfunktion bekommt keinen zugriff auf die Laufwerke.

    Kann da vieleicht jemand helfen ?
    Samstag, 16. Mai 2009 15:43

Antworten

Alle Antworten

  • Hallo

    Hast du ein Virenschutzpogramm? Falls ja, versuch es während des Sicherungsprozess abzuschalten.

    Dieser Blog Eintrag könnte dir auch weiterhelfen:

    http://blogs.technet.com/filecab/pages/common-causes-and-solutions-to-backup-system-restore-and-complete-pc-backup-problems.aspx

    Gruß
    Andrei
    Mittwoch, 10. Juni 2009 09:07
  • Hallo,

    ich hatte jetzt das gleiche Problem mit Windows 7 RC 32 bit. Als Virenscanner benutze ich den empfohlenen F-Secure. Auch bei mir war keine Datensicherung erfolgreich.
    Als ich den F-Secure ausgeschaltet habe, lief die Datensicherung erfolgreich. Nur kann man ja nicht bei jeder Datensicherung den Virenscanner erst ausschalten. Welcher Teil des Scanners verursacht denn den Fehler und wie kann man ihn abstellen?

    Gruß
    Wolfgang
    Donnerstag, 11. Juni 2009 10:05
  • Hallo Wolfgang

    Um genau rauszufinden was F-Secure überwacht, würde ich mich an den Hersteller wenden. Hier steht, dass Sie "Experimental Support" für Windows 7 bieten.

    Was du aber auch versuchen könntest ist, in den F-Secure Log-Dateien einen Blick nach geblockten Dateien während des Sicherungsprozesses zu werfen. Falls dies der Grund für die Fehlermeldung ist, könnte man diese theoretisch von dem Echtzeitschutz ausschliessen.

    Hoffe das hilft dir weiter.

    Gruß
    Andrei
    Donnerstag, 11. Juni 2009 11:55
  • Hallo,

    so wie es aussieht kann die Sicherungsroutine nicht auf die externe Festplatte, auf die ich die Sicherung schieben will, schreiben.

    Gruß
    Wolfgang
    Donnerstag, 11. Juni 2009 14:27
  • Hallo Wolfgang

    Falls das Antivirenprogramm den Zugriff auf die externe Platte verweigert, versuch die Echtzeitschutz Einstellungen anzupassen (backup dateien/Ordner/externe Festplatte vom Echzeitschutz auszuschliessen). 

    Viel Erfolg!
    Andrei
    Freitag, 12. Juni 2009 07:04