none
1:n Verknüpfung - vorhandene Datensätze hinzufügen - filtern RRS feed

  • Frage

  • Hallo NG,

    habe 2 Entitäten - Spesenabrechnung und Belege. eine Spesenabrechnung kann 1:n Belege enthalten... dies ist auch im CRM so abgebildet.

    Geh ich nun in der Spesenabrechnung auf Belege --> vorhandene Belege hinzufügen --> dann öffnet sich: "Datensätze nachschlagen --> suche nach Belege"
    Hier kann ich nun den Filter auf eine Ansicht einstellen, die ich zuvor erstellt habe. Ich würde aber diese Suche gerne etwas dynamische gestalten.
    In der Spesenabrechnung gibt es z.B. ein Feld: Projekt --> auch in den Belegen gibt es Projekt --> diese Feld würde ich nun gerne "durchschleusen", so dass die Belege nach dem Projekt aus den Spesen gefiltert werden.
    Hoffe meine Frage ist soweit klar... gibt es hier einen Ansatz wie man dies machen könnte um hier einen Parameter aus der Hauptform mitzugeben?

    Vielen Dank für jeglichen Tipp.

    Gruss Benni

    Montag, 7. Mai 2012 20:04

Antworten

  • Das müsste doch für dich passen:

    http://sliong.wordpress.com/2012/04/18/crm-2011-filtered-lookup-for-add-existing-button/

    P.S.: unsupported

    Gruß

    localh0rst


    • Bearbeitet localh0rst Dienstag, 8. Mai 2012 07:47
    • Als Antwort markiert Benni_1983 Dienstag, 8. Mai 2012 14:50
    Dienstag, 8. Mai 2012 07:46
  • Hi Benni,

    Du kannst nur Lookups auf der "1"-Seite im Standard filtern, d.h. du kannst ein Lookup-Attribut von einem anderen Lookup-Attribut abhängig machen. Dein Problem ist aber, dass du einen "N"-Seite von einem Lookup-Attribut abhängig machen willst. (dies nur zur Erklärung, hoffentlich verständlich :-) )

    Für deine Anforderung brauchst du ein wenig Implementierung einerseits in der Form und andererseits in der RibbonBar - eine sehr gute Anleitung findest du hier: http://danielcai.blogspot.com/2011/12/filtered-lookup-for-existing-button-of.html

    Liebe Grüße,

    Andreas


    Andreas Buchinger
    Microsoft Dynamics Certified Technology Specialist
    MCPD: SharePoint Developer 2010

    • Als Antwort markiert Benni_1983 Dienstag, 8. Mai 2012 14:50
    Dienstag, 8. Mai 2012 12:22

Alle Antworten

  • Hi Benni,

    welche MS CRM Version benutzt ihr denn 2011 oder 4.0

    LG

    Markus

    Dienstag, 8. Mai 2012 05:13
  • sorry - CRM2011....

    in CRM 4.0 hatte ich das mittels JavaScript, Anpassung an der aspx-Seite un einem Plugin gelöst...

    diesen Weg will ich nun aber nicht mehr gehen - da dies auch nicht möglich ist, da CRM-Online verwendet wird.

    Dienstag, 8. Mai 2012 05:22
  • Das müsste doch für dich passen:

    http://sliong.wordpress.com/2012/04/18/crm-2011-filtered-lookup-for-add-existing-button/

    P.S.: unsupported

    Gruß

    localh0rst


    • Bearbeitet localh0rst Dienstag, 8. Mai 2012 07:47
    • Als Antwort markiert Benni_1983 Dienstag, 8. Mai 2012 14:50
    Dienstag, 8. Mai 2012 07:46
  • Hi Benni,

    Du kannst nur Lookups auf der "1"-Seite im Standard filtern, d.h. du kannst ein Lookup-Attribut von einem anderen Lookup-Attribut abhängig machen. Dein Problem ist aber, dass du einen "N"-Seite von einem Lookup-Attribut abhängig machen willst. (dies nur zur Erklärung, hoffentlich verständlich :-) )

    Für deine Anforderung brauchst du ein wenig Implementierung einerseits in der Form und andererseits in der RibbonBar - eine sehr gute Anleitung findest du hier: http://danielcai.blogspot.com/2011/12/filtered-lookup-for-existing-button-of.html

    Liebe Grüße,

    Andreas


    Andreas Buchinger
    Microsoft Dynamics Certified Technology Specialist
    MCPD: SharePoint Developer 2010

    • Als Antwort markiert Benni_1983 Dienstag, 8. Mai 2012 14:50
    Dienstag, 8. Mai 2012 12:22
  • Vielen Dnak euch beiden - damit kommt es zum klappen!

    Gruss Benni

    Dienstag, 8. Mai 2012 14:50