none
iOS 11 Kontakte - Synchronisation mit Exchange - Geburtstag fehlerhaft

    Frage

  • Liebe community, ich bin aus der Answer.Microsoft.com-Seite zu euch verwiesen worden. Ihr sollt euch mit dem Thema besser auskennen. Deshalb stelle ich meine Frage hier einfach noch mal. Vielleicht findet sich ja einer, der eine Antwort oder Lösung parat hat. Vielen Dank im Voraus!

    Liebe Community,

    ich habe folgendes Problem. 

    Zur Situation:

    Ich habe meine dienstlichen Kontakte inkl. Geburtstagen in meinem dienstlichen Office-365-Account. Über den Exchangeserver wird unter anderem auch mein iPhone synchronisiert. Kalender, Aufgaben, Kontakte, alles wunderbar.

    Nur die Geburtstage machen Probleme. Auf dem Exchangeserver werden diese richtig angezeigt. Auf dem iPhone sind sie jedoch immer 1 Tag später.

    Dabei spielt es keine Rolle, ob der Geburtstag auf dem Server oder in der iOS-Kontakte-App eingegeben wird. Nach der nächsten Synchronisation ist er wieder falsch. 

    Ich habe schon Veränderungen in den Zeitzoneneinstellungen probiert und in Foren gelesen. Leider half kein Hinweis oder eine vorgeschlagene Lösung. 

    Eventuell kennt ja hier jemand eine Lösungsmöglichkeit?

    Mittwoch, 11. Juli 2018 18:11

Alle Antworten

  • Moin,

    das habe ich jetzt schon ein paar mal gehört bzw. gelesen.

    Da du O365 hast und für den Support bezahlst, würde ich einen Case aufmachen.

    On-Prem (dieses Forum) habe ich das Problem nicht.


    Gruß Norbert

    Donnerstag, 12. Juli 2018 05:25
    Moderator