none
Member der Administratoren Gruppe können auf einen Ordner nicht zugreifen, obwohl die Administratoren Gruppe die nötigen Berechtigungen zugewiesen hat RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Problembeschreibung:
    Sie sind mit einem Konto angemeldet der nicht das integrierte Administratorkonto ist. Dieses Konto wird der Administratoren Gruppe hinzugefügt. Sie können auf einige Ordner nicht zugreifen und erhalten eine „Zugriff verweigert“  Fehlermeldung. Sie haben die Berechtigungen für diesen Ordner überprüft und die Administratoren Gruppe hat die nötigen Berechtigungen um auf den Ordner zuzugreifen.

    Ursache:
    Dieses Verhalten ist „bei Design“. Es ist das Resultat von Admin Approval Mode vom UAC.

    Lösung:
    Um dieses Problem umzugehen, können Sie eine neue Sicherheitsgruppe erstellen, die nötigen Berechtigungen für den Ordner erteilen und das Konto zu dieser Gruppe hinzufügen.

    Eine andere Methode ist die Berechtigungen für den Benutzer direkt auf den gewünschten Ordner zu erteilen.

    Mehrere Infos:
    http://technet.microsoft.com/de-de/library/cc772207(WS.10).aspx

    Mittwoch, 25. November 2009 09:51
    Moderator