none
PDF Datei nur in OWA abrufbar RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo, habe folgendes Problem -

    Ein Drucker/Scanner authentifiziert sich zwecks Mailzustellung an einem Mailserver(nennen wir ihn Mailserver1) den ich unter Kontrolle habe

    Falls ich ein Dokument scanne und sende es an an Benutzer von Mailserver 1 - kann ich die angehängten PDF's lesen -egal wie sie abholt werden.

    Sende ich direkt vom Scanner an eine bestimmte externe Mailadresse(Mailserver2) sind die PDF Anhänge nur in OWA lesbar - nicht aber wenn Sie per pop3 oder imap abgeholt werden.

    Mailserver2 habe ich NICHT unter Kontrolle - es ist ein Exchange 2003 Server - falls der Benutzer von Mailserver2 auf die Idee kommt sich per Owa die Mail selbst weiterzuleiten - dann kann er diese Mail nun auch in OWA und per pop3 abholen ?

    Wie ist das zu erklären -da OWA den Anhang korrekt anzeigt und die Weiterleitung auch funktioniert kann man doch sagen das die Mail sauber auf Mailserver2 ankommt - irgendwas zerstört die Mail aber beim abholen -allerdings nur wenn die Mail von einem bestimmten Scanner kommen.

    Admin von Mailserer 2 sagt - bei der Mailserver ist sauber - aber was kann dazu führen das die Mails je nach Protokoll unterschiedlich behandelt werden - verschiedene Clients habe ich auch probiert

    Outlook, Thunderbird , Pegasus Mail

    Grüße Martin

    • Typ geändert Alex Pitulice Montag, 20. August 2012 07:01 Warten auf Feedback
    Montag, 13. August 2012 13:18

Alle Antworten