locked
Xear 3D Ladezeit RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich habe zum ersten Mal ein kleines Problem mit meiner neuen Soundkarte oder besser gesagt mit den Treibern und vermute es ligt an meinem Windows 7 RC. Es ist eine Ultron Octosound Karte(C-Media CMI8768/PCI-8ch, davor habe ich ohne Probleme die Onboard benutzt) und beim istallieren wird auch noch Xear 3D zum Steuern der Karte auf die Festplatte gepackt. Jetzt funktioniert alles wunderbar nur wenn ich die Steuerung (Xear 3D) starten möchte braucht der ca. 10-15 Minuten!(ich war mal so geduldig und habe gewartet weil man hören konnte, dass die Festplatte arbeitet)
    Vielleicht kennt jemand das Problem oder noch besser eine Lösung und falls nicht dann hoffe ich es wird bald eine geben. Alternativ würde ich mir eine andere Karte holen, was ich aber doch lieber vermeiden möchte, hier noch ein paar Infos zu meinem System:

    # Betriebssystem:Windows 2.6.1.7100 ()
    # Prozessor-Typ:Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU     E8400  @ 3.00GHz
    # Prozessor-Takt (GHz):3,023
    # Systemspeicher (GB):3,999
    # Grafikkarten-Modell:NVIDIA GeForce GTX 260 (Microsoft Corporation - WDDM v1.1)
    # Grafikkarten-Treiber:nvd3dum.dll
    # Mainboard: Asus P5Q-E (mit einem Intel P45 Chipsatz)

    Gruß Inspektor
    • Verschoben Alex Pitulice Dienstag, 24. April 2012 14:08 Zusammenfuehrung Plan (aus:Windows 7 Installationsprobleme)
    Sonntag, 6. September 2009 16:46

Antworten

  • Hallo nochmal,

    ich habe tatsächlich einen Win 7 RC Beta Treiber gefunden und jetzt läufts wie es soll. Davor habe ich einen Vista treiber installiert(dachte wäre kompatibel) und deswegen hat der Zugriff nur eingeschränkt geklappt. Leider werden keine Beta Treiber von Windows vorgeschlagen und auf der Treiber CD war auch kein Win7 Treiber drauf, aber nach längerem Suchen hats dann doch geklappt. Hoffe für dich api1978, dass du auch einen speziell für Win7 RC findest.

    Gruß Inspektor
    Dienstag, 8. September 2009 08:40

Alle Antworten

  • Hallo,

    ich habe das selbe Problem.
    Habe eine Trust SC-5250 5.1 Surround Sound Card hier und bringe unter Windows 7 RC ebenfalls Xear 3D nicht zum laufen um die Optischen Ausgänge verwenden zu können.
    Hab probehalber eine andere Soundkarte gekauft SPEEDLINK 7.1 PCI Audio Card, leider funktioniert die scheinbar auch mit Xear 3D und lässt sich ebenfalls nicht passend konfigurieren...

    Glaube wenn ich Xear 3D starte, lädt es bei mir stundenlang ohne Reaktion des PCs.

    Gruß, Andreas
    Montag, 7. September 2009 22:09
  • Hallo nochmal,

    ich habe tatsächlich einen Win 7 RC Beta Treiber gefunden und jetzt läufts wie es soll. Davor habe ich einen Vista treiber installiert(dachte wäre kompatibel) und deswegen hat der Zugriff nur eingeschränkt geklappt. Leider werden keine Beta Treiber von Windows vorgeschlagen und auf der Treiber CD war auch kein Win7 Treiber drauf, aber nach längerem Suchen hats dann doch geklappt. Hoffe für dich api1978, dass du auch einen speziell für Win7 RC findest.

    Gruß Inspektor
    Dienstag, 8. September 2009 08:40
  • Auch von mir nochmal ein Hallo in die Runde!
    Habe dank Inspektor auch mal nach einem Beta Treiber für meine "alte" Soundkarte gegoogelt und wurde auch fündig!
    Treiber installiert, PC neu gestartet, Xear 3D angewählt, darauf hat sich sofort das Konfigurationsprogramm geöffnet!
    Umgestellt und schon funktioniert alles so wie es soll!
    Danke für den super Tip Inspektor, ich hatte echt schon alles durch und nicht mal der Hersteller konnte mir weiterhelfen.

    Gruß, Andreas
    Mittwoch, 9. September 2009 14:30