none
RD-Lizenzserver in anderer Domäne RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem, mit dem ich mich nun schon die ganze Woche rumärgere.

    Wir haben eine Umgebung mit mehreren Forests. Der eine Forest besteht nur aus einer Domäne (xxx.intern).

    Der andere Forest besteht aus mehreren Domänen. (yyy.local, 123.yyy.local, 456.yyy.local).

    In der Domäne xxx.local steht unser RD-Lizenzserver. Für die RD-Sitzungshosts in 123.xxx.local und 456.xxx.local verteilt er auch brav seine installierten Lizenzen.

    Nun haben wir für bestimmte User einen Sitzungshost in die Domäne xxx.intern gestellt. Habe dann den Lizenzserver im AD hier in der Lizenzservergruppe bekannt gemacht und im Sitzungshost eingerichtet. Laut den Anzeigen im Lizenzierungsdiagnosetool ist alles schön. Es existiert auch ein Bidi-Trust zwischen den beiden Domänen. Namensauflösung (bedingte DNS-Weiterleitung) funzt auch.

    Aber er verteilt an User, die sich an dem RD-Sitzungshost in xxx.intern anmelden keine Lizenzen. Ist mir durch das trügerische Diagnosetool auch zu spaät aufgefallen, sodaß die 120 Tage rum waren und keine Anmeldung mehr möglich war.

    Nachdem ich den Trust gelöscht und neu angelegt hatte, ging die Anmeldung komischerweise wieder. Aber im RD-Lizenzmanager auf dem Lizenzserver sehe ich keine Zuteilung für User aus der xxx.intern-Domäne. Ich gehe davon aus, daß der Lizenzserver keine Lizenz ausstellt.

    Kann mir da jemand helfen?

    Donnerstag, 3. September 2015 13:01