none
Öffnen einer Word-Datei - Das Netzwerk ist ausgelastet... RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    dies ist meine erste Frage die ich hier stelle:

    Folgende Situation:
    Ein Mitarbeiter möchte eine Word oder Excel Datei öffnen vom Netzlaufwerk.
    Es erscheint die Meldung: "Das Netzwerk ist ausgelastet. Versuchen Sie es später erneut".
    Die Meldung erscheint bei allen Mitarbeitern sporadisch mehrfach in der Woche.
    Es wird oft und viel mit Word gearbeitet.
    Nachdem der Mitarbeiter noch einmal auf die Datei klickt lässt sie sich ohne Probleme öffnen.
    Es spielt keine Rolle ob die Word-Datei groß oder klein ist.

    Als Client läuft ein PC mit Windows 7 Pro 64bit und Office 2010.

    Als Fileserver ein NAS, Buffalo Terastation Pro Duo (TS-WVH) mit 2x 3TB im Raid1.

    Auf dem Fileserver sind drei Verzeichnisse eingerichtet.
    Alle Mitarbeiter sind mit Benutzername und Passwort auf der Terastation angelegt mit unterschiedlichen
    Zugriffsrechten auf die Verzeichnisse (Lesen+Schreiben oder nur Lesen)
    Die Verzeichnisse sind als Netzlaufwerk bei den Clients angelegt.
    Der jeweilige Mitarbeiter ist lokal an seinem PC mit dem gleichen Benutzername und Passwort wie auf der Terastation angelegt.
    Maximal 9 Mitarbeiter greifen auf das NAS zu.
    Die Meldung kommt aber auch, wenn nur ein PC/Mitarbeiter eine Datei öffnen will.

    Ich habe die Situation auch schon Buffalo geschildert und dort ebenfalls eine schriftliche Anfrage gestartet und warte auf Rückantwort.

    Vor den Windows 7 PCs waren bis Dezember 2012 noch alte Rechner mit Windows XP mit Office 2007/2010 im Einsatz.
    Hier kam aber auch schon die Meldung.
    Es fand mit den neuen PCs auch ein Umzug in ein neues Gebäude statt mit neuer Gbit Netzwerkverkabelung.
    Der bisherige Gbit-Switch wurde Testhalber auch schon getauscht ohne Erfolg.

    Das kopieren von Dateien/Ordnern auf dem Netzlaufwerk oder von und zum PC im Windows Datei-Explorer klappt zügig ohne Probleme. Mit anderen Dateitypen gabe es bisher auch keine Probleme beim öffnen.

    Daher wende ich mich nun hier an Euch, vielleicht hat jemand schon das gleiche Problem gehabt oder Lösungstips für mich wo ich ansetzen könnte.
    Zu der Meldung "Das Netzwerk ist ausgelastet. Versuchen Sie es später erneut" weiß Google fast nichts zu berichten, meist nur "Der Server ist ausgelastet...". Auch in die Knowlegdebase von MS konnte ich nichts finden was mich weiterbringt.

    Falls ich etwas vergessen habe zu erwähnen fragt mich bitte danach.

    Danke

    Gruß
    Markus Kredler

    Mittwoch, 8. Mai 2013 13:56

Alle Antworten

  • Hallo zusammen,

    ich habe genau das selbe Problem bei unserem Netzwerk. Wir verwenden auch ein Buffalo NAS Win7 Pro 64bit.

    Gibt es hierzu eine Lösung?

    Danke und schöne Grüße

    Jürgen

    Mittwoch, 5. Juni 2013 15:11
  • Hallo,

    auch wir haben (schon länger) das selbe Problem. Ca. 20 Clients mit WIN7/10x32 und x64, Office 2007. Fileserver CentOS5 mit Raid1 und Samba in Arbeitsgruppenumgebung.

    Viele Grüße Robert

    Sonntag, 22. Januar 2017 16:45