none
RDP trennt sofort Verbindung RRS feed

  • Frage

  • Hallo an alle,

    wir haben bei einem XP Pro SP3 Client folgendes Problem:

    Wenn man per RDP auf die Maschine geht kommt erst normal das Anmeldefenster. Wenn man dann Benutzername/Kennwort

    eingibt sieht man kurz den Desktop und dann kommt entweder die Meldung das die Verbindung getrennt wurde oder daß sich ein anderer

    Benutzer angemeldet hat. Auf der XP-Maschine wechselt aber auch nicht der Bildschirm und in der Ereignisanzeige findet sich nichts ausser der üblichen Treibermeldungen für Drucker.

    Hab schon mal ein bißchen gegoogelt aber nichts hat geholfen (Registryeinträge löschen, RDP 7.0 installieren usw.)

    Fällt euch was dazu ein ?

    Gruß, Lars

    Dienstag, 10. Juli 2012 15:12

Antworten

Alle Antworten

  • Am 10.07.2012 schrieb LaSa26215:

    wir haben bei einem XP Pro SP3 Client folgendes Problem:

    Seit wann existiert das Problem?

    Wenn man per RDP auf die Maschine geht kommt erst normal das Anmeldefenster. Wenn man dann Benutzername/Kennwort

    eingibt sieht man kurz den Desktop und dann kommt entweder die Meldung das die Verbindung getrennt wurde oder daß sich ein anderer

    Benutzer angemeldet hat. Auf der XP-Maschine wechselt aber auch nicht der Bildschirm und in der Ereignisanzeige findet sich nichts ausser der üblichen Treibermeldungen für Drucker.

    Mach einen sauberen Neustart, Schritt 1 reicht aus:
    http://support.microsoft.com/kb/929135/de

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Dienstag, 10. Juli 2012 17:34
  • Moin Winfried,

    mit dem sauberen Start werde ich mal testen. Aufgefallen ist das ganze erst vor ca. 1 Woche als RDP genutzt werden sollte.

    Da wurde aber schon ein wenig Software installiert (GData Business Client, Druckertreiber, Software Druckmanagement).

    Mittwoch, 11. Juli 2012 06:20
  • Hi,
     
    Am 10.07.2012 17:12, schrieb LaSa26215:
    > Wenn man per RDP auf die Maschine geht kommt erst normal das
    > Anmeldefenster. Wenn man dann Benutzername/Kennwort
    > eingibt sieht man kurz den Desktop und dann kommt entweder die Meldung
    > das die Verbindung getrennt wurde oder daß sich ein anderer
    > Benutzer angemeldet hat.
     
    Das ist auf jeden Fall ein Dienst/Treiber oder Autostart Eintrag.
    Entferne zuerst mal alles aus autostart (Profil+Registry) zB mit
    Autoruns oder msconfig. Dann deaktivere alle 3rd Party Dienste im
    System. Wennd as nicht hilft tausche mal Treiber für Netzwerk und GraKa.
     
    Tschö
    Mark
    --
    Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy
     
    Homepage:       www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
    GPO Tool:       www.reg2xml.com - Registry Export File Converter
    NetworkTrayTool www.gruppenrichtlinien.de/tools/Networktraytool.htm
     
    Mittwoch, 11. Juli 2012 08:12
  • Hab mal per Teamviewer ne´ Sitzung aufgebaut und den sauberen Neustart gestestet und damit ging es. Jetzt geh ich mal

    nach und nach die Dienste durch welcher das ist. Ich werde mal das Ergebnis bis zum Wochenende posten.

    Das merkwürdige ist das die gleiche Maschine mit der gleichen Konfig daneben läuft, aber das ist Windows ;-)

    Erstmal danke für eure Hilfe !!


    • Bearbeitet LaSa26215 Mittwoch, 11. Juli 2012 09:59
    Mittwoch, 11. Juli 2012 09:58
  • Am 11.07.2012 schrieb LaSa26215:

    Hab mal per Teamviewer ne´ Sitzung aufgebaut und den sauberen Neustart gestestet und damit ging es. Jetzt geh ich mal nach und nach die Dienste durch welcher das ist. Ich werde mal das Ergebnis bis zum Wochenende posten.

    Na wunderbar, freut mich für Dich und Danke für die Rückmeldung. ;)

    Das merkwürdige ist das die gleiche Maschine mit der gleichen Konfig daneben läuft, aber das ist Windows ;-)

    Nein, das ist nicht Windows. Keine Installation ist so wie die andere,
    spätestens nach dem ersten Durchlauf der Updateinstallation ist alles
    anders. Es liegt ja an 3rd Party, auf den anderen Maschinen kommt das
    bestimmt auch noch.

    Erstmal danke für eure Hilfe !!

    Bitte, gern geschehen. ;)

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Mittwoch, 11. Juli 2012 22:10