none
Surface Laptop RRS feed

  • Frage

  • Sehr geehrte Damen und Herren!

    Ich habe auf meinem Surface Laptop die Insider Preview 17101.1000, Version 1803 laufen und auch eine Hyper-V mit Enterprise.

    Jetzt habe ich gesehen, dass ich nicht mehr Windows 10 S habe, sondern Windows 10 Pro S. Installieren kann ich aber trotzdem nichts und auch aus dem Store kann ich nicht alle Apps (Desktop App Converter) ausführen. Und auf Enterprise kann ich ebenfalls nichts installieren. Heißt das nun, dass ich auf Pro upgraden soll? Und was ist dann nach der Preview? Und im April muss die Hyper-V wieder löschen, weil die Lizenz dann abgelaufen ist. Das Upgraden wäre schon interessant, aber weil es mittlerweile 199 € kostet ist es irgendwie uninteressant. Ich hatte nämlich gedacht, dass dieser Laptop genauso für Unternehmen geeignet ist, weil dieser Laptop Hyper-V hat und Active Directory usw. Und im Store sind auch Apps enthalten, die für Unternehmen geeignet sind. Und in Enterprise habe ich Power Shell und mit dem cmd Computerinfo bekomme ich sehr viel mehr Informationen.

    Und ich wollte von Anfang an bei Windows 10 S bleiben und ich hatte einmal gefragt, ob ich auf der Hyper-V Windows 10 Pro S haben könnte und vielleicht könnte ich dann beide Betriebssysteme auf diesem Laptop haben. Weil ich mir gedacht hatte, dass ich dann meine Bibel installieren könnte. Und für Unternehmen könnte es ebenfalls interessant sein, wenn sie ein bis zweimal eigene Firmensoftware installieren könnten.

    Ich hatte mir diesen Laptop gekauft, weil ich ihn haben wollte und er sollte auch ein Test-PC werden und ich habe mittlerweile auch rausgefunden, wie ich damit arbeiten kann. Aber jetzt habe ich auch die Enterprise auf diesem PC laufen und ich werde sie auch bis April behalten, aber wenn ich nichts drauf installieren kann, dann wird es auch für Unternehmen uninteressant sein. Auch Office 365 kann ich nicht installieren und Unternehmen würden aber Office 365 Enterprise brauchen und ein bisschen mehr. 

    Mit freundlichen Grüßen

    Michaela

    Freitag, 23. Februar 2018 23:34