none
gesperrt durch anderen Benutzer RRS feed

  • Frage

  • Hallo Forumsgemeinde.

    Auf unseren Server greifen auch User aus unseren Filialen zu. Diese sind per VPN mit der Zentrale verbunden.

    Öffnet nun ein User aus einer Filiale z.B. eine Excel Datei, dann bekommt er die Meldung, dass die Datei durch einen anderen User gesperrt ist. Das ist jedoch nicht richtig. Die Datei ist nicht geöffnet. Nachdem man dann ein paar mal mit "Abbrechen" quittiert geht es dann.

    In der Zentrale selbt haben wir dieses Problem nicht.

    W2008R2 Server (AD)

    Danke für eure Hilfe

    Mittwoch, 30. November 2016 13:09

Antworten

  • Ja das ist die Lösung.

    In den Internetoptionen das Netzwerk in der Form z.B.  192.168.1.* beim Intranet unter Sites eintragen, dann passt alles.

    Man muss nicht einmal z.B. im Excel in den Sicherheitseinstellungen festlegen, dass Netzlaufwerke auch sicher sind.

    • Als Antwort markiert Peter Putz LGH Donnerstag, 1. Dezember 2016 07:14
    Donnerstag, 1. Dezember 2016 07:14

Alle Antworten

  • Hast du mal geschaut welches Programm noch einen Handle auf deine besagte Datei hat?

    Die Datei kann trotzdem "geöffnet" sein, auch wenn man sie nicht sieht. Interessant wäre eben zu sehen welches Programm die Datei geöffnet hat oder eben auch nicht richtig schließt.




    Bis dann, Toni! Wenn Dir meine Antwort hilft dann markiere sie bitte als Antwort! Vielen Dank!

    Mittwoch, 30. November 2016 14:04
  • Process Explorer meldet nichts dergleichen

    Mittwoch, 30. November 2016 14:28
  • Ereignisanzeige?Nutzt du für den VPN eine Software...kannst du testen ob eine Aktualisierung etwas nützt?

    Bis dann, Toni! Wenn Dir meine Antwort hilft dann markiere sie bitte als Antwort! Vielen Dank!

    Mittwoch, 30. November 2016 15:00
  • Hallo Nein.

    Wir nutzen Cisco Router für Site-to-Site Verbindungen.

    Ich habe aber anscheinend schon eine Lösung.

    Wenn ich in den Internetoptionen beim Intranet bei den Sites das Netzwerk unserer Zentrale eintrage schaut es so aus, als ob es problemlos funktionieren würde. Muss es aber weiterhin testen.

    Danke auf jeden Fall für deine Hilfe.

    • Als Antwort vorgeschlagen tonibert Mittwoch, 30. November 2016 15:04
    • Nicht als Antwort vorgeschlagen tonibert Donnerstag, 1. Dezember 2016 07:41
    Mittwoch, 30. November 2016 15:03
  • Super, dann melde dich bitte auch nochmal und teile deine Erfahrungen mit uns! Wenn gelöst, markiere bitte auch die Lösung

    Bis dann, Toni! Wenn Dir meine Antwort hilft dann markiere sie bitte als Antwort! Vielen Dank!


    • Bearbeitet tonibert Mittwoch, 30. November 2016 15:06
    Mittwoch, 30. November 2016 15:05
  • Ja das ist die Lösung.

    In den Internetoptionen das Netzwerk in der Form z.B.  192.168.1.* beim Intranet unter Sites eintragen, dann passt alles.

    Man muss nicht einmal z.B. im Excel in den Sicherheitseinstellungen festlegen, dass Netzlaufwerke auch sicher sind.

    • Als Antwort markiert Peter Putz LGH Donnerstag, 1. Dezember 2016 07:14
    Donnerstag, 1. Dezember 2016 07:14