none
Excel 2016: Ausgabe der Zelle für Suchbegriff

    Frage

  • Hallo an alle,

    ich stehe vor folgender Problemstellung:

    Eine Excel Tabelle beinhaltet Inhalte über mehrere Zeilen und Spalten. Auf einem anderen Tabellenblatt soll nun ein Suchbegriff eingegeben werden, die Ausgabe soll dann mitteilen, in welcher Zelle (z. B. H30) sich der gesuchte Wert befindet.

    Die Begriffe sind jeweils einzigartig.

    STRG+F hilft mir in dem Fall nicht weiter.

    Ich hatte eigentlich gedacht, dass diese Anforderung recht simpel ist aber ich stehe auf dem Schlauch

    Danke und Gruß

    Montag, 5. November 2018 14:41

Alle Antworten

  • Habe es gefunden!

    =ADRESSE(SUMMENPRODUKT((A1:C100=E11)*(ZEILE(A1:C100)));SUMMENPRODUKT((A1:C100=E11)*(SPALTE(A1:C100))))

    Wobei A1:C100 die Suchmatrix und E11 der Suchbegriff ist

    Montag, 5. November 2018 15:05
  • Was hat das mit einer Multiplikation zu tun?

    Zum Suchen kann man Vergleich() verwenden:
    https://support.office.com/de-de/article/vergleich-funktion-e8dffd45-c762-47d6-bf89-533f4a37673a

    Montag, 5. November 2018 15:18