none
Softwareeinschränkung RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    wir sind gerade dabei Office Produkte auf einer Terminalserver-Farm für bestimmte User zu verbieten. Wir haben hier Open Lizenzen von Microsoft erworben.

    Jedoch arbeiten auf dem TS mehr User als Lizenzen vorhanden sind. Daher wollten wir per GPO die Ausführung nur für bestimmte User erlauben.

    Das Ganze per Softwareeinschränkung. Das GPO haben wir auf die OU Testuser verlinkt. Innerhalb vom GPO ebenfalls im Benutzerzweig, jedoch kann der Testuser die Software dennoch ausführen.

    Gehen wir hier den falsch Weg oder muss noch etwas zusätzlich beachtet werden?

    Mittwoch, 23. Dezember 2015 12:32

Antworten

Alle Antworten