none
Sharepoint 2013 - 500 bei Anmeldung, Zertifikats / Topologie-Fehler Fehler im Eventlog RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ein Sharepoint Server verursacht gleich mehrere Probleme:

    1. "Internal Server Error 500" bei der Anmeldung einiger Benutzer (andere Benutzer gehen aber). iisreset löst das Problem, bis es nach einigen Minuten wieder auftritt

    2. Fehler im Eventlog:

    • Die Ping-Überprüfung des Computers "xxx (SharePoint - 80(_LM_W3SVC_849207529_ROOT))" ist fehlgeschlagen. Der Computer ist seit "09.10.2017 11:26:11" nicht verfügbar
    • Fehler eines Vorgangs, weil das folgende Zertifikat Überprüfungsfehler aufweist:  SSL policy errors have been encountered.  Error code '0x2'
    • Ausnahme beim Versuch, ein Sicherheitstoken auszustellen: The HTTP request was forbidden with client authentication scheme 'Negotiate'

    Es wird ein einzelner Sharepoint 2013 ohne Domäne und mit lokal installiertem SQL Server 2014 verwendet. Deswegen ergibt die Fehlermeldung mit der "Ping-Überprüfung" wenig Sinn, vor allem weil diese in der PS erfolgreich ist.

    Der Zertifikatsfehler könnte daher kommen, dass weitere alternative Zugriffszuordnungen existieren, die nicht im Zertifikat abgedeckt sind.

    Der Dienst für die Sicherheitstoken läuft, wird unter dem Account des Sharepoint Admins ausgeführt.

    Ausführliche IIS Logs:  http://chilltimes.de/fr000003.xml http://chilltimes.de/freb.xsl

    Hat jemand einen Tip für mich?



    Montag, 9. Oktober 2017 09:43

Antworten

  • Die Fehler sind nun beseitigt. Ich habe folgendes gemacht:

      • Local SP Store
    $rootCert = (Get-SPCertificateAuthority).RootCertificate
    New-SPTrustedRootAuthority -Name "localNew" -Certificate $rootCert
    
    • Zertifikatskette im Sharepoint Store hinzugefügt
    • Sharepoint Servername geändert (rename-SPServer)
    • Danach war keine Verbindung mehr zum lokal installiertem SQL Server mehr möglich, daher musste ich einen Alias im Native Client für den neuen SPServer Namen anlegen
    • Alle alternativen Zugriffszuordnungen, die nicht unbedingt relevant sind, löschen

    Danach traten nur noch die üblichen Performance Counter Fehler auf (die treten auch immer auf, egal wie frisch der Server installiert wurde und welche Produkte man einsetzt, da sollte man mal nachbessern...), die aber auf dem üblichen Wegen zu beseitigen waren.

    Mittwoch, 11. Oktober 2017 08:47