none
Exchange 2010 SP3 Ru8 - Kontakte werden bei manchen Postfächern archiviert (Archiv aktiv für ALLE Ordner). RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    Seit einiger Zeit (genauer Zeitpunkt unbekannt) werden Kontakte in Exchange-2010-Postfächern (bei denen die Archivierung für Elemente z.B. älter als 3 Monate aktiv ist) archiviert.

    Das ist für uns sehr ungünstig, da Kontakte nicht 'ablaufen' bzw. auch über einen längeren Zeitraum aktuell bleiben und durch die Archivierung nicht auf Mobilgeräten zur Verfügung stehen, da diese nicht auf die Archivpostfächer (bzw. die archivierten Elemente) zugreifen können.

    Für die betroffenen Postfächer gilt bzw. ist auf dem Exchange konfiguriert:

    Standardrichtlinien-Tag vom Typ 'Alle anderen Ordner im Postfach' mit Verfallszeit 3 Monate

    Aufbewahrungsrichtlinie: ALLE Ordner in Archiv verschieben.

    - es sind nicht alle Postfächer, bei denen das Archiv so aktiviert ist, betroffen.

    - im OWA werden archivierte Kontake nicht angezeigt, archivierte E-Mails und Aufgaben schon.

    - Laut Technet werden Kontakte NICHT archiviert. Dies war auch seit der Einführung der ARchivierung immer so, ist aber aktuell anders.

    - Für die Postfächer findet eine Synchronisierung mit CRM-Kontakten statt. Dies funktioniert weiterhin, allerdings sind die Kontakte doppelt (normales Postfach und Archiv).

    - Kontakte, die im Postfach angelegt wurden und älter als 3 Monate sind, werden archiviert.

    Lösungsansätze:

    - Man kann für die Aktion 'MoveToArchive' nur 'ALLE Ordner' oder KEINE auswählen. Persönliche Tags sind nicht anwendbar. Man müsste also die Archivierung komplett deaktivieren: kommt nicht in Frage, da Datenbanken dann wieder massiv anwachsen (Partitionsvergeößerung nötig, Backup-Konzept müsste angepasst werden,User-Postfächer wieder sehr langsam, da viele Elemente).

    - Die Kontakte alle 3 Monate manuell wieder in das normale Postfach verschieben kommt auch nicht in Frage (Aufwand).

    Was könnte man noch zur Behebung tun?

    Ist die Kontakte-Archivierung mit einem Rollup hinzugefügt worden? ÜBerfliegen der Changelogs seit SP3 hat nichts ergeben?

    Ist das ein Bug?

    Danke vorab

    Mittwoch, 3. Juni 2015 08:43

Antworten

  • Wir haben das per PowerShell gesetzt.

    Du kannst hier weitere Infos einsehen und soweit ich mich erinnere, konnten Kalender, Kontakte und Aufgaben nur per PowerSehll gesetzt werden.

    https://technet.microsoft.com/en-us/library/dd335226%28v=exchg.150%29.aspx

    Kalender:

    New-RetentionPolicyTag "Keine Archivierung - Kalender" -Type Calendar -Comment "Kalender Inhalte werden nicht archiviert" -RetentionEnabled $false -RetentionAction MarkAsPastRetentionLimit

    Aufgaben:

    New-RetentionPolicyTag "Keine Archivierung - Aufgaben" -Type Tasks -Comment "Aufgaben werden nicht archiviert" -RetentionEnabled $false -RetentionAction MarkAsPastRetentionLimit

    Kontakte:

    New-RetentionPolicyTag "Keine Archivierung - Kontakte" -Type Contacts -Comment "Kontakte werden nicht archiviert" -RetentionEnabled $false -RetentionAction MarkAsPastRetentionLimit


    Ps.: "-Type" gibt den Typ an den Du ansteueren möchtest

    • Calendar

    • Contacts

    • DeletedItems

    • Drafts

    • Inbox

    • JunkEmail

    • Journal

    • Notes

    • Outbox

    • SentItems

    • Tasks

    • All

    • RecoverableItems

    • RssSubscriptions

    • SyncIssues

    • ConversationHistory

    • Personal

    MfG Paul


    Dienstag, 9. Juni 2015 08:10

Alle Antworten

  • Hallo Chris23z,

    es ist schon seit 16. Mrz 2015 Rollup 9 aktuell. Und auch schon bewusst, dass das Rollup 8 zurückgezogen ist und seit 12. Dez 2014 eine zweite Version für das Rollup 8 (14.3.224.2) gibt.

    Sonst schauen Sie sich das an: Prevent archiving of items in a default folder in Exchange 2010

    Gruß,

    Teodora


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.


    Donnerstag, 4. Juni 2015 05:23
    Moderator
  • Hallo Teodora,

    Danke für die Hinweise. Es ist bereits das fehlerbereinigte UR8 für SP3 installiert ( 14.03.0224.002).

    In den Changelogs für UR9 ist nichts bzgl. der Behebung eines solchen Fehlers erwähnt. Und aufgrund fehlerhafter URs in der Vergangenheit sind wir mit weiteren UR-Installation nun etwas zurückhaltend.

    Der Link war sehr aufschlussreich. Leider kann man Standardrichtlinientags für die Aktion 'MoveToArchive' nicht für Einzelordner/-elemente anlegen und somit auch Keines, welches 'deaktiviert' ist und somit die Archivierung für Kontakte verhindern würde.

    Grüße

    Donnerstag, 4. Juni 2015 13:22
  • Wir haben das per PowerShell gesetzt.

    Du kannst hier weitere Infos einsehen und soweit ich mich erinnere, konnten Kalender, Kontakte und Aufgaben nur per PowerSehll gesetzt werden.

    https://technet.microsoft.com/en-us/library/dd335226%28v=exchg.150%29.aspx

    Kalender:

    New-RetentionPolicyTag "Keine Archivierung - Kalender" -Type Calendar -Comment "Kalender Inhalte werden nicht archiviert" -RetentionEnabled $false -RetentionAction MarkAsPastRetentionLimit

    Aufgaben:

    New-RetentionPolicyTag "Keine Archivierung - Aufgaben" -Type Tasks -Comment "Aufgaben werden nicht archiviert" -RetentionEnabled $false -RetentionAction MarkAsPastRetentionLimit

    Kontakte:

    New-RetentionPolicyTag "Keine Archivierung - Kontakte" -Type Contacts -Comment "Kontakte werden nicht archiviert" -RetentionEnabled $false -RetentionAction MarkAsPastRetentionLimit


    Ps.: "-Type" gibt den Typ an den Du ansteueren möchtest

    • Calendar

    • Contacts

    • DeletedItems

    • Drafts

    • Inbox

    • JunkEmail

    • Journal

    • Notes

    • Outbox

    • SentItems

    • Tasks

    • All

    • RecoverableItems

    • RssSubscriptions

    • SyncIssues

    • ConversationHistory

    • Personal

    MfG Paul


    Dienstag, 9. Juni 2015 08:10