none
Server 2012 R2 Essential - Domänenbeitritt / Lizenzproblem / Konfigurationsassistenten RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    ich habe einen Server 2012 R2 Essential gekauft, den ich als Hyper-V-Server benutzen möchte. Nach der Anmeldung am Server erscheint immer ein Konfigurationsassistent der mich nach dem Firmennamen, etc. fragt und den Server als Domänencontroller einrichten will. Ich kann den Assistenten abbrechen aber bei jeder neuen Anmeldung wird er wieder gestartet.

    Am naheliegendsten für mich war es wie folgt vorzugehen.

    1.) Ich habe den Assistenten abgebrochen, bin meiner existierenden Domäne beigetreten und habe den Server neu gestartet. Danach habe ich den Konfigurationsassitenten durchlaufen lassen. Dieser wollte jetzt keinen Firmennamen mehr wissen und auch keinen Domänencontroller einrichten. Er wurde nun ohne Probleme abgeschlossen und ich dachte prima, alles ist gut.

    Im Essential-Dashboard habe ich aber eine kritische Meldung angezeigt bekommen. Sinngemäß: Die aktuelle Konfiguration verstößt gegen die Lizenzbedingungen. Der Server muss Domänencontroller oder Mitglied einer Arbeitsgruppe sein.

    Na gut, dachte ich. Dann bleibe ich eben in einer Arbeitsgruppe. Das ist für meinen Hyper-V-Server nicht schlimm weil die virtuellen Computer ja der Domäne beitreten können. 

    2.) Ich habe also wieder von vorne angefangen und alles neu installiert. Danach habe ich die Rollen "Windows Server Essentials Umgebung" und auch "Webserver" entfernt. Das hat aber nichts geholfen, der Konfigurationsassistent kam wieder beim nächsten Start - diesmal mit einer Fehlermeldung. Ein Nebeneffekt war, dass der Menüpunkt "Speicherplätze" aus der Systemsteuerung fehlte.

    Also muss ich nochmal neu anfangen...

    Jetzt weiß ich auch nicht mehr weiter. Kann mit vielleicht von Euch jemand weiterhelfen?

    - Wie bekomme ich diesen Assistenten beim Starten weg?

    - Und wieso darf mein Server kein Domänenmitglied sein? Macht das einen Sinn den ich nicht verstehe?

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende

    Olli

    Samstag, 16. August 2014 17:17

Alle Antworten