none
CDT 2012/13 Tasksequenz erneut starten sodass sie an einer bestimmten Stellen weitermacht RRS feed

  • Allgemeine Diskussion

  • Hallo,

    ich habe im CDT2012/2013 eine Tasksequenz die sowohl das Betriebssystem als auch einige Softwarepakete installiert. Ich möchte nun diese TS an einer bestimmten Stelle unterbrechen, z.B. um eine VPN Verbindung aufzubauen.

    Wenn dies nicht möglich ist, soll der Rechner herunter gefahren werden (z.B. durch ein Script ode ähnliches). Wenn der Rechner dann zu einem späteren Zeitpunkt erneut gestaret wird, soll die TS wieder anstarten und mit dem Step weiter machen, den sie zuletzt ausgeführt hat bevor sie beendet wurde.

    Im Prinzip so, als würde man einen Reboot einbauen. Leider würde in so einem Fall die TS den vorherigen Schritt nicht wiederholen, sondern mit dem nächsten Schritt weiter machen.

    Frage:
    Wie kann ich eine TS von der Kommandozeile starten?
    Wo merkt sich das CDT welche Steps einer TS bereits ausgeführt wurden - Registry, WMI?

    Danke im vorraus für die Anworten.

    DevBiker01

    Freitag, 19. Februar 2016 14:56

Alle Antworten