none
Mails "verschwinden" RRS feed

  • Frage

  • Moin zusammen,

    bei einem meiner Kunden "verschwinden" immer mal wieder auf seltsame Weise Emails.... In Outlook sind diese weder im "Entwurf" noch unter "Gesendet".

    Auf dem Exchange Server habe ich nach den Mails in den Transaction-Logs und den MessageTracking-Logs geschaut - nichts zu finden. Als würden die Mails dort nie angekommen sein. Merkwürdigerweise kann es durchaus passieren, dass nach Tagen die Mail dann doch beim Empfänger ankommt - dann ist diese auch im "Gesendet" Ordner zu sehen.

    Wo aber war die Mail in der Zwischenzeit?? Jemand eine Idee??

    Exchange 2013 CU7 // Outlook 2013

    Viele Grüße,

    Dirk Suri

    Montag, 23. November 2015 10:28

Antworten

Alle Antworten

  • Moin,

    ich würde erst mal den Exchange hochziehen.

    http://blog-schulenburg.de/index.php/kategorie-als-blog/87-exchange-build-nummern

    Welchen Stand hat das Outlook, passiert das auch, wenn der User mit OWA arbeitet?

    ;)


    Gruß Norbert

    Montag, 23. November 2015 11:28
    Moderator
  • Cache Mode für Outlook eingestellt? Wenn du im Outlook z.B auf den Posteingang Rechtsklick machst und den Reiter Synchronisierung auswählst, passen dan die Werte bei den Statistiken? Ansonten wie schauts im OWA aus?

    Grüße

    Jörg

    Montag, 23. November 2015 11:42
  • Hallo auch,

    ja, der Cache-Modus ist eingeschaltet. Bisher sah auch in der Statistik alles okay aus. Das Problem ist eher, dass das Phänomen nur sporadisch auftritt, fast alle Mails gehen problemlos raus.

    In OWA ist die Mail auch nicht zu finden... Wie gesagt, als wenn die Mails dort nie angekommen sind.

    @NobbyausHB

    Das Einspielen des aktuellen CU´s wäre der nächste Schritt. Mich würde halt die Ursache des Ganzen interessieren, und warum es mit einmal wieder auftaucht, nachdem es Monate gut lief...

    Grüße,

    Dirk

    Montag, 23. November 2015 13:52
  • Hallo zusammen,

    die Exchange Server (2Node DAG) sind nun auf dem aktuellen Stand (CU 10). Dennoch gibt es nach wie vor seltsame Verhaltensweisen:

    - Nutzer erhalten zwei Zustellungsberichte, obwohl die Mail nur einmal gesendet wurde

    - Nutzer erhalten keinen Zustellungsbericht, obwohl die Mail angekommen ist

    - Mail sind in "Postausgang" UND "Gesendete Mails" vorhanden

    Mittlerweile zweifel ich daran, ob es wirklich am Exchange liegt und nicht vielleicht am Outlook...?!

    Schöne Grüße,

    Dirk Suri


    • Bearbeitet Dirk Suri Freitag, 27. November 2015 09:42 Tippfehler
    Freitag, 27. November 2015 09:41
  • Moin,

    spontan fällt mir bei solchem Verhalten immer der AV am Client und / oder Exchange ein,
    wenn die Ausnahmen nicht richtig gesetzt sind.

    ;)


    Gruß Norbert

    Freitag, 27. November 2015 13:43
    Moderator
  • Hallo Norbert,

    dies war in der Tat mein erster Verdacht, konnte ich aber letztendlich ausschließen. An einem Client habe ich versuchsweise den AV-Client deinstalliert, am Exchange selbst habe ich alle Ausnahmen gesetzt.

    Die Suche geht also weiter. Ich werde berichten, falls sich etwas ergibt.

    Viele Grüße,

    Dirk

    Montag, 7. Dezember 2015 08:22
  • Moin,

    welchen AV setzt du denn ein, was sagt der Hersteller dazu?

    ;)


    Gruß Norbert

    Montag, 7. Dezember 2015 08:54
    Moderator