locked
Ultimate "Downgraden" zu Home möglich? RRS feed

  • Frage

  • Hallo!

    Ich habe eine Frage an euch: Ich habe einen Laptop mit Win 7 Ultimate; es wurde auf eine leere Platte installiert, anschließend einige Programme...
    Diesen Laptop möchte ich nun verkaufen - und habe dabei dieses Problem:

    Der Käufer hat Windows 7 Home gekauft; bis jetzt noch nicht installiert, es soll auf den Laptop. Ich möchte natürlich mein Ultimate weiter nutzen.
    Gibt es eine Möglichkeit, auf meinem Laptop das Home OHNE Neuinstallation draufzubekommen? Ich erinnere mich, daß bei XP (oder Vista?) eine Option zum Eingeben eines neuen Keys vorhanden war - gibt es so etwas bei Win 7?

    Sollte dieses Eingeben eines Key von Home nicht gehen - kann ich das Home über das Ultimate installieren?

    Ich möchte mir das ganze Neuinstallieren von Programmen sparen und hatte beim Installieren einiges zu tun, die Treiber meiner Hardware einzubinden. Deshalb möchte ich eine komplette Neuinstallation nach möglichkeit vermeiden.

    Danke euch, Gruß M. Weigl
    Mittwoch, 21. Oktober 2009 16:27

Antworten

  • Gibt es eine Möglichkeit, auf meinem Laptop das Home OHNE Neuinstallation draufzubekommen?
    Ja, das geht. Diese Vorgehensweise ist aber von Microsoft nicht vorgesehen. Ich hatte den Lösungsweg hier schon mal beschrieben - der Beitrag ist aber gelöscht worden. Einfach mal im Internet nach "Ultimate Downgrade" suchen.
    Ich erinnere mich, daß bei XP (oder Vista?) eine Option zum Eingeben eines neuen Keys vorhanden war - gibt es so etwas bei Win 7?
    Einen neuen Key kann man zwar eingeben - aber nur für die gleiche Version. Denn die installierten Dateien unterscheiden sich. Deshalb muß man zuerst die Dateien der anderen Version drüber installieren - dann ist sowieso eine erneute Aktivierung mit einem zur Version passenden Key erforderlich.
    Donnerstag, 22. Oktober 2009 11:17

Alle Antworten

  • Gibt es eine Möglichkeit, auf meinem Laptop das Home OHNE Neuinstallation draufzubekommen?
    Ja, das geht. Diese Vorgehensweise ist aber von Microsoft nicht vorgesehen. Ich hatte den Lösungsweg hier schon mal beschrieben - der Beitrag ist aber gelöscht worden. Einfach mal im Internet nach "Ultimate Downgrade" suchen.
    Ich erinnere mich, daß bei XP (oder Vista?) eine Option zum Eingeben eines neuen Keys vorhanden war - gibt es so etwas bei Win 7?
    Einen neuen Key kann man zwar eingeben - aber nur für die gleiche Version. Denn die installierten Dateien unterscheiden sich. Deshalb muß man zuerst die Dateien der anderen Version drüber installieren - dann ist sowieso eine erneute Aktivierung mit einem zur Version passenden Key erforderlich.
    Donnerstag, 22. Oktober 2009 11:17
  • DANKE!

    Habe über den empfohlenen Suchbegriff die Seite "unwawve" gefunden, wo (u.a.) diese Przedur beschrieben ist. Ich werds probieren.

    Nochmals Danke, Gruß M. Weigl
    Donnerstag, 22. Oktober 2009 12:26