none
SSRS Default Parameter für Parameter aus einer Abfrage RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    für einen Report wird ein Parameter aus einer Query gefüttert, so dass eine Mehrfachauswahl generiert wird.
    Gibt es die Möglichkeit, spezielle Parameterwerte aus dieser Auswahlliste vorzuwählen. Ich möchte nicht alle auswählen, sondern eben ganz bestimmt Werte aus der Liste.

    Dazu gleich noch eine andere Frage. Besteht die Möglichkeit Parameter so anzulegen, dass eine Abhängigkeit zwischen zwei Parametern besteht im Sinne von wenn Parameter "x" auf "eins" steht, dann werden bei Parameter "y" die Werte "zehn" und "elf" angezeigt und wenn Parameter "x" auf "zwei" steht, dann werden bei Parameter "y" die Werte "zwanzig" und "einundzwanzig" angezeigt?

    Danke für die Hilfe!

    VG
    Olaf

    Mittwoch, 11. Dezember 2019 06:41

Antworten

  • Hallo Olaf,

    fülle die Standardwerte aus einer zweiten Abfrage. Dort hast Du ja alle Möglichkeiten.

    Wenn die Abfragen, die für einen Parameter die möglichen Werte liefern, bereits Bezug nehmen auf einen anderen Parameter, der vorher erfasst wurde, sollte auch dieser zweite Parameter nur noch die Werte haben, die über den ersten Parameter bereits eingegrenzt wurden.

    Zirkelbezüge sind natürlich zu vermeiden!


    Einen schönen Tag noch, Christoph - http://www.insidesql.org/blogs/cmu

    • Als Antwort markiert Olaf113 Freitag, 13. Dezember 2019 07:28
    Donnerstag, 12. Dezember 2019 12:10
    Beantworter

Alle Antworten

  • Hallo Olaf,

    fülle die Standardwerte aus einer zweiten Abfrage. Dort hast Du ja alle Möglichkeiten.

    Wenn die Abfragen, die für einen Parameter die möglichen Werte liefern, bereits Bezug nehmen auf einen anderen Parameter, der vorher erfasst wurde, sollte auch dieser zweite Parameter nur noch die Werte haben, die über den ersten Parameter bereits eingegrenzt wurden.

    Zirkelbezüge sind natürlich zu vermeiden!


    Einen schönen Tag noch, Christoph - http://www.insidesql.org/blogs/cmu

    • Als Antwort markiert Olaf113 Freitag, 13. Dezember 2019 07:28
    Donnerstag, 12. Dezember 2019 12:10
    Beantworter
  • Hallo Christoph,

    so funktioniert es. Vielen Dank!
    Trotzdem hatte ich gehofft, dass es noch eine weitere Lösung gibt - quasi ohne eine weitere Abfrage.

    Schöne Weihnachtszeit!
    Olaf

    Freitag, 13. Dezember 2019 07:27