none
This collection cannot be made available to assign policies from Microsoft Endpoint Manager admin center RRS feed

  • Frage

  • Hallo

    So langsam fällt mir nichts mehr ein wo ich noch googlen kann um diese Fehlermeldung beseitigt zu bekommen.

    Co-Management ist korrekt eingestellt, die Clients landen auch im Endpoint Admin Center und können von da aus bedient werden.

    Die Clients sind alle im Azure

    Die ParentCollection ist wie hier beschrieben auch limitiert auf "All Systems" (This collection cannot be made available to assign policies from Microsoft Endpoint Manager admin center (mindcore.dk))

    Und trotzdem bekomme ich diesen Fehler

    Die Logs CMGatewayNotificationWorker.log und CMGatewaySyncUploadWorker.log sind fehlerfrei

    Kennt jemand noch eine Möglichkeit warum der Sync nicht zugelassen werden könnte?


    Vielen Dank im Voraus für jeden Tipp...

    Gruess Mirco


    • Bearbeitet mirco.zrh Freitag, 13. August 2021 07:36
    Freitag, 13. August 2021 07:29

Alle Antworten

  • Hallo Mirco,

    Bist Du sicher, dass Du die richtige Sammlung als begrenzende Sammlung ausgewählt hast? Außerdem solltest Du sicherstellen, dass die untergeordnete Sammlungseigenschaft mit der richtigen begrenzenden Sammlung konfiguriert ist, wie im folgenden Artikel gezeigt:
    MEM - Managing CM Collection in the Cloud Configuration and Troubleshooting
    Wenn Du Microsoft Endpoint Configuration Manager nicht mit der richtigen Sammlung korrigieren kannst, müsst Du möglicherweise eine neue Sammlung erstellen und die alte löschen.

    Gruß,

    Ivan Dragov

    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Montag, 16. August 2021 10:18
  • Hallo

    In dem Fall bin ich mir sicher, wir haben die Collection auch schon 2mal neu angelegt, alles weggeworfen und neu eingerichtet. Die Clients landen immer im Azure Endpoint Admin Center aber der Sync klappt nicht.

    Auch wenn der Blog Artikel eher verwirrend ist, hab ich mich an den Text und nicht an den Screenshot gehalten ;)

    Das Ergebnis sieht bei uns dann so aus


    Gruess Mirco


    • Bearbeitet mirco.zrh Dienstag, 17. August 2021 04:56
    Dienstag, 17. August 2021 04:55
  • Hallo,

    Vielen Dank für Ihre Frage und Kontaktaufnahme.

    Ich möchte Sie darüber informieren, dass Sie den folgenden Microsoft-Artikel für einen ähnlichen Fehler teilen, den Sie erhalten.
    https://techcommunity.microsoft.com/t5/core-infrastructure-and-security/mem-managing-cm-collection-in-the-cloud-configuration-and/ba-p/2116405

    Wenn die Antwort hilfreich war, vergessen Sie bitte nicht, positiv zu bewerten oder als Antwort zu akzeptieren.

    Vielen Dank,

    Prakash
    Mittwoch, 18. August 2021 08:14
  • Hallo, 

    die Antwort ist leider nicht hilfreich da ich diesen Blog schon zur Fehlersuche genutzt habe und auch der Kommentar von Ivan DragovConcentrix(MSFT CSG) den gleichen Artikel verlinkt hat.

    Gruess Mirco


    • Bearbeitet mirco.zrh Mittwoch, 18. August 2021 08:57
    Mittwoch, 18. August 2021 08:57