none
Windows 10 KMS, Server 2012 R2 RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    wir hätten versucht am Server 2012 R2 mittels slmgr.vbs /ipk <KMS-Schlüssel> unseren Windows 10 KMS Key (aus dem Select) WebPortal zu installieren, was leider nicht ging.

    Braucht man am 2012 R2 ein Update? Ist für Windows 10 gar kein KMS Schlüssel erforderlich?


    Chris

    Dienstag, 25. August 2015 09:09

Antworten

  • Am 25.08.2015 schrieb chris__2012:
    Hi,
     > wir hätten versucht am Server 2012 R2 mittels slmgr.vbs /ipk <KMS-Schlüssel> unseren Windows 10 KMS Key (aus dem Select) WebPortal zu installieren, was leider nicht ging.

    Was dich aber auch nicht verwundert, oder? ;) Wenn MS bei seinem "Schema" der vergangenen KMS Regelungen bleibt, dann mußt du warten bis Server 2016 verfügbar ist, damit du einen Windows Server 2016KMS Key auf einem 2012R2 (und älter) zusammen mit dem dafür notwendigen Patch installieren kannst. Ein Client-KMS Key ging noch nie auf einem Server-OS.
    Ausweg: Nimm ein WIndows 10 als KMS Key und weise deinen Servern notfalls per GPO den bisherigen KMS Server zu und die Clients werden per Windows 10 KMS aktiviert.

    Braucht man am 2012 R2 ein Update?

    Sehr wahrscheinlich.

    Ist für Windows 10 gar kein KMS Schlüssel erforderlich?

    Sehr unwahrscheinlich. ;)

    Bye
    Norbert


    Dilbert's words of wisdom #34:
    When you don't know what to do, walk fast and look worried.
    nntp-bridge Zugriff auf die MS Foren wieder möglich: https://communitybridge.codeplex.com/

    • Als Antwort markiert -- Chris -- Dienstag, 25. August 2015 12:32
    Dienstag, 25. August 2015 09:16

Alle Antworten

  • Am 25.08.2015 schrieb chris__2012:
    Hi,
     > wir hätten versucht am Server 2012 R2 mittels slmgr.vbs /ipk <KMS-Schlüssel> unseren Windows 10 KMS Key (aus dem Select) WebPortal zu installieren, was leider nicht ging.

    Was dich aber auch nicht verwundert, oder? ;) Wenn MS bei seinem "Schema" der vergangenen KMS Regelungen bleibt, dann mußt du warten bis Server 2016 verfügbar ist, damit du einen Windows Server 2016KMS Key auf einem 2012R2 (und älter) zusammen mit dem dafür notwendigen Patch installieren kannst. Ein Client-KMS Key ging noch nie auf einem Server-OS.
    Ausweg: Nimm ein WIndows 10 als KMS Key und weise deinen Servern notfalls per GPO den bisherigen KMS Server zu und die Clients werden per Windows 10 KMS aktiviert.

    Braucht man am 2012 R2 ein Update?

    Sehr wahrscheinlich.

    Ist für Windows 10 gar kein KMS Schlüssel erforderlich?

    Sehr unwahrscheinlich. ;)

    Bye
    Norbert


    Dilbert's words of wisdom #34:
    When you don't know what to do, walk fast and look worried.
    nntp-bridge Zugriff auf die MS Foren wieder möglich: https://communitybridge.codeplex.com/

    • Als Antwort markiert -- Chris -- Dienstag, 25. August 2015 12:32
    Dienstag, 25. August 2015 09:16
  • Am 25.08.2015 schrieb Norbert Fehlauer [MVP]:
    Hi,

    Am 25.08.2015 schrieb chris__2012:

    Wäre ja auch gut, wenn du auf deinen anderen Thread hinweist:
    http://social.Technet.microsoft.com/Forums/de-DE/win10itprogeneralDE/thread/8ee4eb67-f381-4e41-8837-0f78f9c3997c#8ee4eb67-f381-4e41-8837-0f78f9c3997c

    Braucht man am 2012 R2 ein Update?

    https://support.microsoft.com/en-us/kb/3058168

    Bye
    Norbert


    Dilbert's words of wisdom #10:
    I don't have an attitude problem. You have a perception problem.
    nntp-bridge Zugriff auf die MS Foren wieder möglich: https://communitybridge.codeplex.com/

    Dienstag, 25. August 2015 12:24
  • OK, jetzt verstehe ich das auch mal... /:-)

    Gruß

    Ben

    MCSA Windows 8 (.1) MCSA Windows Server 2012 (R2)

    Wenn Dir meine Antwort hilft, markiere sie bitte entsprechend als Antwort! Danke! :-)

    Hinweis: Meine Posts werden "wie besehen" ohne jedwede Gewähr bereitgestellt, da menschliche, technische und andere Fehler nicht ausgeschlossen werden können.

    Dienstag, 25. August 2015 14:23