none
Win 10 - App als anderer Benutzer ausführen RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen!

    Wie kann ich in Win 10 eine App als anderer Benutzer starten? Nicht " als Administrator".

    Im Explorer funktioniert es ja mit Shift + rechte Maustaste, aber bei den Apps und den Programmen die ich in den Start gepinnt habe, geht das nicht!

    Ich glaube ich habe einmal gesehen, wo es nur mit der rechten Maustaste ging und dann war da bei "mehr" der Punkt zum Auswählen.

    Ich hoffe auf eure Hilfe.

    Danke

    Lg Jürgen

    Mittwoch, 10. Februar 2016 10:44

Alle Antworten

  • Hallo Jürgen,

    es gibt in der lokalen Gruppenrichtlinie unter Benutzerkonfiguration\Administrative Vorlagen\Startmenü und Taskleiste die Richtlinie 'Befehl "Als anderer Benutzer ausführen" in "Start" anzeigen'.

    Durch Aktivierung wird die Option dauerhaft angezeigt, allerdings wirkt sich dies nicht auf Apps aus, dann wird die Funktion auch über "Mehr.." aktiv.

    Man muss hier Apps aus dem Store und normale Anwendungen unterscheiden.
    Bei "normalen" Anwendungen kann ich hier die Option auch mit den Kacheln nutzen, bei Apps nicht - weder unter Programme, noch bei den angepinnten.

    Ich vermute es hängt damit zusammen, dass Apps nicht pauschal für alle Benutzerkonten installiert sind und über den Store mit dem jeweiligen Benutzerkonto "gekauft" werden.


    Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

    Donnerstag, 11. Februar 2016 09:32
  • > Ich vermute es hängt damit zusammen, dass Apps nicht pauschal für alle
    > Benutzerkonten installiert sind und über den Store mit dem jeweiligen
    > Benutzerkonto "gekauft" werden.
     
    Jepp - eine App gehört immer zu einem Konto. Und da Apps zudem noch in
    einer Sandbox laufen, geht das mit "anderer Benutzer" hier nicht.
     
    Donnerstag, 18. Februar 2016 12:59
  • Hallo,

    aber wenn ich diese App nochmal aus dem Store installieren möchte, geht es nicht, da bereits installiert 

    VG

    Mittwoch, 29. November 2017 05:51
  • Das ist korrekt, da ja ein PC nur einen Besitzer haben kann;-).
    Die Programme sind in Verzeichnissen installiert, die Aufrufe dazu in den Benutzermenüs.
    Was du versuchen kannst ist, über z.B. den Sysinternals Processexplorer den Pfad zur APP herausfinden, diesen Aufruf mit der "Commandline" in das Benutzermenü des Users einbinden, dich ummelden und den Aufruf von dort starten.
    Mittwoch, 29. November 2017 07:05