none
EWS - Mails in anderes Postfach kopieren RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    wir versenden von unserem DMS Mails über unseren Exchange 2016 (onprem) nach extern. Diese Nachrichten gehen per Regel in ein Sammelpostfach, in dem alle ein- und ausgehenden Mails archiviert werden.

    Die aus dem DMS versendeten Mails erscheinen zwar in dem Sammelpostfach, aber nicht bei den "sent items" in der Mailbox des Versenders.

    Wenn ich das richtig verstanden habe, kann das mit EWS realisiert werden. Allerdings bin ich in dem Thema überhaupt nicht drin.

    Im Mailarchiv kann die Mail eindeutig zugeordnet werden:

    Message-ID: <xxxxxxxxx.3109.1616424737021.JavaMail.DMS$@DMS>
    und

    Received: from xxxhost (192.168.x.xx) by ESRV2016.xxxx.local (192.168.x.x)

    Kopiert werden soll die Mail in "sent items" des Versenders:

    From: <name@domian.de>

    Es wäre prima, wenn mich jemand bei der Umsetzung unterstützen kann. Wie gesagt, da ich von EWS keine Ahnung habe, muss ich ehrlich gestehen, dass es wahrscheinlich nicht nur die Unterstützung ist. Wahrscheinlich ist es eher die Realisation, welche ich benötige. Allerdings erwarte ich das selbstverständlich nicht für umsonst.

    Wäre super, wenn Ihr mir helfen könnt.

    Chris



    Montag, 22. März 2021 15:20

Antworten

  • Unsere User senden mit Ihrer Mailadresse direkt von unserem DMS-System. Diese Mails landen aber nicht als gesendet in den Usermailboxen. Wie bekomme ich die da rein?

    Das ist by design. In Exchange Online geht es mittlerweile.

    Du kannst versuchen, das per EWS zu kopieren, aber... wozu? Die User haben doch bestimmt Zugriff auf DMS und somit auch auf das Dokument, das sie verschickt haben. Eine zusätzliche Kopie in den gesendeten Objekten macht den Dokumentinhalt auch nicht wahrer.

    Eine bessere Alternative wäre, wenn das DMS selbst EWS und ApplicationImpersonation die Mails im Auftrag der User schicken würde. Dann würden sie auch an der richtigen Stelle landen.


    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de

    Montag, 22. März 2021 19:49

Alle Antworten

  • ist die SammelMailbox eine SharedMailbox?

    Dann musst du einstellen (entweder in Outlook auf dem Client) oder auf dem Postfach; dass die gesendete Mail im sentFolder des ursprünglichen Senders erscheint

    siehe https://docs.microsoft.com/de-de/exchange/troublaeshoot/user-and-shared-mailboxes/sent-mail-is-not-saved

     oder hab ich dein anliegen missverstanden?

    Montag, 22. März 2021 17:10
  • Ich glaube, das passt nicht ganz.

    Gesendet wird von einem anderen Server über den Exchange. Es ist einfach nur ein Relay, der nicht über ein Postfach geht. Der User sendet vom DMS-Server mit seiner Mailadresse.

    Parallel dazu haben wir aber ein Postfach, in das alle empfangen und eben auch gesendete Mails kopiert werden. Das geschieht per einfacher Regel. Hier liegen dann auch die Mails die von dem DMS-Server kommen. Ich habe nun gedacht, dass man aus diesem Mailarchiv, die gesendeten Mails vom DMS in die jeweiligen User- Mailboxen kopieren kann.

    Oder anders: Unsere User senden mit Ihrer Mailadresse direkt von unserem DMS-System. Diese Mails landen aber nicht als gesendet in den Usermailboxen. Wie bekomme ich die da rein?

    Montag, 22. März 2021 18:01
  • Unsere User senden mit Ihrer Mailadresse direkt von unserem DMS-System. Diese Mails landen aber nicht als gesendet in den Usermailboxen. Wie bekomme ich die da rein?

    Das ist by design. In Exchange Online geht es mittlerweile.

    Du kannst versuchen, das per EWS zu kopieren, aber... wozu? Die User haben doch bestimmt Zugriff auf DMS und somit auch auf das Dokument, das sie verschickt haben. Eine zusätzliche Kopie in den gesendeten Objekten macht den Dokumentinhalt auch nicht wahrer.

    Eine bessere Alternative wäre, wenn das DMS selbst EWS und ApplicationImpersonation die Mails im Auftrag der User schicken würde. Dann würden sie auch an der richtigen Stelle landen.


    Evgenij Smirnov

    http://evgenij.smirnov.de

    Montag, 22. März 2021 19:49
  • Vielen Dank für die Antwort!

    Wir arbeiten für Mails primär mit Outlook. Um besser für den User nachverfolgen zu können, welche Mails versendet wurden, ist es sinnvoll. wenn auch die Mails vom DMS in den gesendeten Objekten angezeigt werden. Der Dokumenteninhalt ist dabei nicht so wichtig.

    "Das ist by design. In Exchange Online geht es mittlerweile"
    Wie kann ich das denn einrichten und dann per EWS kopieren? Könntest Du mich dabei unterstützen?

    Dienstag, 23. März 2021 06:38