none
Exchange 2010 - Timeoutprobleme beim Relay-Betrieb RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,
     
    ich liefere E-Mails von einem externen Applikationsserver über unserem
    Exchange 2010 ein, dabei ist in der Regel ein interner Empfänger (zur
    Protokollierung des Versands) in BCC: und ein externer Empfänger in TO:
     
    Dabei ist es jetzt häufig zu timeouts gekommen, sprich der Versand hat so
    lange gedauert das der Applikationsserver eine Fehlermeldung ausgibt "vsock
    timeout"
     
    Im Messagetracking habe ich jetzt den Verlauf einer solchen Mail
    nachvollzogen und folgenden Zeitablauf gefunden:
     
    2013/05/21 15:41:35 RECEIVE  SMTP
    2013/05/21 15:41:43 DELIVER  STOREDRIV  // Zustellung an internen Empfänger
    2013/05/21 15:42:05 SEND     SMTP       // Weiterleitung an externen Empfänger
     
    Bei einer E-Mail die knapp 120kb hat finde ich das schon sehr lange, gibt
    es eine Konfigurationsoption, die diese große Verzögerung verursachen
    könnte?
     
    Der Server selbst ist mit rund 7-10% CPU-Auslastung unterbeschäftigt, das
    sollte also nicht das Problem sein.
     
    Mit dem Vorgänger (Exchange 2003) traten solche Probleme so gut wie nicht
    auf.
     
    Grüße
    Thomas
     
    Mittwoch, 22. Mai 2013 08:24

Antworten

  • Klingt ein wenig nach shadow redundancy. Eventuell da an dein Einstellungen etwas schrauben. Bye Norbert
    • Als Antwort markiert T.Braun Freitag, 24. Mai 2013 06:53
    Mittwoch, 22. Mai 2013 12:58

Alle Antworten