none
windows multipoint server 2011/2012 RRS feed

  • Frage

  • Brach mann für einen "windows multipoint server 2011/2012", einen WindosHome Server als Grundgerüst?
    Mittwoch, 30. Januar 2013 05:55

Antworten

  • Hallo,

    ich zitiere:

    Auf dem Hostcomputer wird die Windows MultiPoint Server-Software ausgeführt und die Benutzeroberfläche für Lehrer und Schüler zur Verfügung gestellt. WMS benötigt einen 64-Bit-Prozessor mit ausreichender Rechenleistung (CPU) und Speicherkapazität, um die Leistungsanforderungen der Anzahl gleichzeitiger Benutzer und der verwendeten Anwendungen zu erfüllen. Die Systemanforderungen richten sich nach den Programmen und Funktionen, die Sie installieren, nach der Anzahl der Benutzer und danach, wie das System genutzt wird. Beispielsweise wird in einer Umgebung mit 5 oder 6 Schülern, die Produktivitätsanwendungen wie Office 2010 verwenden, weniger Rechenleistung und RAM benötigt, wie in einer Umgebung mit 15 - 20 Stationen und umfassender Mediennutzung. Klicken Sie hier, um die empfohlene Hardware anzuzeigen, oder lesen Sie im Planungshandbuch für Windows MultiPoint Server 2011 (möglicherweise in englischer Sprache) nach.

    Quelle: http://www.microsoft.com/germany/windows/multipoint/howitworks.aspx


    Guido Over
    MCITP Server Administrator 2008
    MCITP Enterprise Administrator 2008
    MCSA Windows Server 2008
    MCSA Windows Server 2012

    Mittwoch, 30. Januar 2013 07:19

Alle Antworten

  • Hallo,

    ich zitiere:

    Auf dem Hostcomputer wird die Windows MultiPoint Server-Software ausgeführt und die Benutzeroberfläche für Lehrer und Schüler zur Verfügung gestellt. WMS benötigt einen 64-Bit-Prozessor mit ausreichender Rechenleistung (CPU) und Speicherkapazität, um die Leistungsanforderungen der Anzahl gleichzeitiger Benutzer und der verwendeten Anwendungen zu erfüllen. Die Systemanforderungen richten sich nach den Programmen und Funktionen, die Sie installieren, nach der Anzahl der Benutzer und danach, wie das System genutzt wird. Beispielsweise wird in einer Umgebung mit 5 oder 6 Schülern, die Produktivitätsanwendungen wie Office 2010 verwenden, weniger Rechenleistung und RAM benötigt, wie in einer Umgebung mit 15 - 20 Stationen und umfassender Mediennutzung. Klicken Sie hier, um die empfohlene Hardware anzuzeigen, oder lesen Sie im Planungshandbuch für Windows MultiPoint Server 2011 (möglicherweise in englischer Sprache) nach.

    Quelle: http://www.microsoft.com/germany/windows/multipoint/howitworks.aspx


    Guido Over
    MCITP Server Administrator 2008
    MCITP Enterprise Administrator 2008
    MCSA Windows Server 2008
    MCSA Windows Server 2012

    Mittwoch, 30. Januar 2013 07:19
  • Vielen danke für die schnelle Antwort.
    Ich hätte noch eine Frage. Und zwar was kosten das Betriebssystem für einen Otto Normalverbraucher?
    Auf dem jetzigen Rechner lauft Windows 8, CPU Ram etc. ist ausreichend vorhandeln.

    • Bearbeitet MC5chlau Mittwoch, 30. Januar 2013 11:37
    Mittwoch, 30. Januar 2013 11:36
  • Hier ein paar Infos dazu: http://www.windowspro.de/wolfgang-sommergut/multipoint-server-2012-support-fuer-pcs-vdi-disk-protection

    Guido Over
    MCITP Server Administrator 2008
    MCITP Enterprise Administrator 2008
    MCSA Windows Server 2008
    MCSA Windows Server 2012

    • Als Antwort markiert MC5chlau Mittwoch, 30. Januar 2013 12:52
    • Tag als Antwort aufgehoben MC5chlau Mittwoch, 30. Januar 2013 14:29
    Mittwoch, 30. Januar 2013 11:55
  • Würde die Open-Standarte(http://www.windowspro.de/sites/windowspro.de/files/imagepicker/3/thumbs/Multipoint-2012-Lizenzierung.png) Vision für $330 reichen? oder brach ich da für noch weiter Software/Lizenz?
    Mittwoch, 30. Januar 2013 12:53