none
Fehler beim Mailversand in der Aufgabenplanung RRS feed

  • Frage

  • Hallo, 

    wir nutzen bei uns die Windows Server Sicherung für unsere Server (alle Windows Server 2008 R2 Standard).
    Sicherung ist absolut kein Problem und funktioniert fehlerfrei. 

    Da die Backuplösung leider über keine Mailbenachrichtigung verfügt, habe ich es über die Aufgabenplanung realisiert.
    Backup start: Bei einem Ereignis - Protokoll: Microsoft Windows Backup, Quelle: Microsoft Windows Backup, Ereignis-ID:1 Aktiviert --> Aktion: E-Mail senden an backup@domain.com "Backup gestartet" ....

    Backup erfolgreich: Bei einem Ereignis - Protokoll: Microsoft Windows Backup, Quelle: Microsoft Windows Backup, Ereignis-ID:4 Aktiviert --> Aktion: E-Mail senden an backup@domain.com "Backup erfolgreich" ....

    Backup mit Ausnahmen: ....

    Backup fehlgeschlagen: ....

    nun funktionierte das eine geraume Zeit sehr gut und ich bekam immer meine Mails mit dem von mir festgelegten Text. Jedoch erhalte ich seit geraumer Zeit keine Mails mehr und es erscheint im Aufgabenverlauf folgende Fehlermeldung:
    "Die Aufgabenplanung konnte die Aufgabe "\Aufgaben der Ereignisanzeige\Server-01 Backup Start", Instanz "{cbc63ea6-ad3c-4532-bb01-88e5785e242a}", Aktion "Server-01 Backup gestartet" nicht abschließen. Zusätzliche Daten: Fehlerwert: 2147746321"

    Protokollname: Microsoft-Windows-TaskScheduler/Operational
    Quelle: Microsoft-Windows-TaskScheduler
    Datum: 21.08.2012 01:05:42
    Ereignis-ID: 202
    Aufgabenkategorie:Aktion fehlgeschlagen
    Ebene: Fehler
    Schlüsselwörter:
    Benutzer: Domain\administrator
    Computer: server-01.domain.local
    Beschreibung:
    Die Aufgabenplanung konnte die Aufgabe "\Aufgaben der Ereignisanzeige\Server-01 Backup Start", Instanz "{cbc63ea6-ad3c-4532-bb01-88e5785e242a}", Aktion "Server-01 Backup gestartet" nicht abschließen. Zusätzliche Daten: Fehlerwert: 2147746321
    Ereignis-XML:
    <Event xmlns="">http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/ ...;
    <System>
    <Provider Name="Microsoft-Windows-TaskScheduler" Guid="{DE7B24EA-73C8-4A09-985D-5BDADCFA9017}" />
    <EventID>202</EventID>
    <Version>0</Version>
    <Level>2</Level>
    <Task>202</Task>
    <Opcode>102</Opcode>
    <Keywords>0x8000000000000000</Keywords>
    <TimeCreated SystemTime="2012-08-20T23:05:42.916655900Z" />
    <EventRecordID>76812</EventRecordID>
    <Correlation ActivityID="{CBC63EA6-AD3C-4532-BB01-88E5785E242A}" />
    <Execution ProcessID="3652" ThreadID="4740" />
    <Channel>Microsoft-Windows-TaskScheduler/Operational</Channel>
    <Computer>Server-01.domain.local</Computer>
    <Security UserID="UID" />
    </System>
    <EventData Name="ActionFailure">
    <Data Name="TaskName">\Aufgaben der Ereignisanzeige\Server-01 Backup Start</Data>
    <Data Name="TaskInstanceId">{CBC63EA6-AD3C-4532-BB01-88E5785E242A}</Data>
    <Data Name="ActionName">Server-01 Backup gestartet</Data>
    <Data Name="ResultCode">2147746321</Data>
    </EventData>
    </Event>

    Ich finde hierzu leider keine Lösung,... das Gleiche geschieht bei allen Servern... Tasks habe ich neu erstellt... Und wie gesagt es hatte schon eine ganze Zeit lang funktioniert. 
    (Evtl. ein Windows Update?)

    Habt ihr eine Idee?

    Danke
    Dienstag, 21. August 2012 12:47

Antworten

  • Am 21.08.2012 schrieb D.Jung:

    wir nutzen bei uns die Windows Server Sicherung für unsere Server (alle Windows Server 2008 R2 Standard).
    Sicherung ist absolut kein Problem und funktioniert fehlerfrei. 

    Es wäre schon nett, auf das Doppelposting hinzuweisen:
    http://www.administrator.de/articles/print.php?id=189916

    Da die Backuplösung leider über keine Mailbenachrichtigung verfügt, habe ich es über die Aufgabenplanung realisiert.
    Backup start: Bei einem Ereignis - Protokoll: Microsoft Windows Backup, Quelle: Microsoft Windows Backup, Ereignis-ID:1 Aktiviert --> Aktion: E-Mail senden an backup@domain.com "Backup gestartet" ....

    Backup erfolgreich: Bei einem Ereignis - Protokoll: Microsoft Windows Backup, Quelle: Microsoft Windows Backup, Ereignis-ID:4 Aktiviert --> Aktion: E-Mail senden an backup@domain.com "Backup erfolgreich" ....

    Backup mit Ausnahmen: ....

    Backup fehlgeschlagen: ....

    Die Ereignisse treten noch ein? Kannst Du eine neue Aufgabe erstellen,
    die einfach nur ein Mail schickt?

    nun funktionierte das eine geraume Zeit sehr gut und ich bekam immer meine Mails mit dem von mir festgelegten Text. Jedoch erhalte ich seit geraumer Zeit keine Mails mehr und es erscheint im Aufgabenverlauf folgende Fehlermeldung:
    "Die Aufgabenplanung konnte die Aufgabe "\Aufgaben der Ereignisanzeige\Server-01 Backup Start", Instanz "{cbc63ea6-ad3c-4532-bb01-88e5785e242a}", Aktion "Server-01 Backup gestartet" nicht abschließen. Zusätzliche Daten: Fehlerwert: 2147746321"

    Wie sieht denn der Empfangsconnector auf dem Exchange aus? Darfst Du
    Anonym senden? Du kannst dir den SMTPExplorer downloaden und versuchen
    ein Mail am Exchange abzuliefern.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    • Als Antwort markiert D.Jung Mittwoch, 22. August 2012 06:44
    Dienstag, 21. August 2012 19:15

Alle Antworten

  • Am 21.08.2012 schrieb D.Jung:

    wir nutzen bei uns die Windows Server Sicherung für unsere Server (alle Windows Server 2008 R2 Standard).
    Sicherung ist absolut kein Problem und funktioniert fehlerfrei. 

    Es wäre schon nett, auf das Doppelposting hinzuweisen:
    http://www.administrator.de/articles/print.php?id=189916

    Da die Backuplösung leider über keine Mailbenachrichtigung verfügt, habe ich es über die Aufgabenplanung realisiert.
    Backup start: Bei einem Ereignis - Protokoll: Microsoft Windows Backup, Quelle: Microsoft Windows Backup, Ereignis-ID:1 Aktiviert --> Aktion: E-Mail senden an backup@domain.com "Backup gestartet" ....

    Backup erfolgreich: Bei einem Ereignis - Protokoll: Microsoft Windows Backup, Quelle: Microsoft Windows Backup, Ereignis-ID:4 Aktiviert --> Aktion: E-Mail senden an backup@domain.com "Backup erfolgreich" ....

    Backup mit Ausnahmen: ....

    Backup fehlgeschlagen: ....

    Die Ereignisse treten noch ein? Kannst Du eine neue Aufgabe erstellen,
    die einfach nur ein Mail schickt?

    nun funktionierte das eine geraume Zeit sehr gut und ich bekam immer meine Mails mit dem von mir festgelegten Text. Jedoch erhalte ich seit geraumer Zeit keine Mails mehr und es erscheint im Aufgabenverlauf folgende Fehlermeldung:
    "Die Aufgabenplanung konnte die Aufgabe "\Aufgaben der Ereignisanzeige\Server-01 Backup Start", Instanz "{cbc63ea6-ad3c-4532-bb01-88e5785e242a}", Aktion "Server-01 Backup gestartet" nicht abschließen. Zusätzliche Daten: Fehlerwert: 2147746321"

    Wie sieht denn der Empfangsconnector auf dem Exchange aus? Darfst Du
    Anonym senden? Du kannst dir den SMTPExplorer downloaden und versuchen
    ein Mail am Exchange abzuliefern.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    • Als Antwort markiert D.Jung Mittwoch, 22. August 2012 06:44
    Dienstag, 21. August 2012 19:15
  • Hallo danke für die Hinweise und entschuldigt, dass ich den nicht zu administrator.de verlinkt habe.

    Es lag tatsächlich am Empfangsconnector, danke,.... Ich wäre so schnell nicht auf die Idee gekommen, da es ja bereits funktioniert hatte,... -.-

    Habe jetzt einen neuen Empfangsconnector erstellt und Anonym senden über die internen Netze erlaubt und schon gehts.

    Danke

    Mittwoch, 22. August 2012 06:41
  • Am 22.08.2012 schrieb D.Jung:

    Es lag tatsächlich am Empfangsconnector, danke,.... Ich wäre so schnell nicht auf die Idee gekommen, da es ja bereits funktioniert hatte,... -.-

    :)

    Habe jetzt einen neuen Empfangsconnector erstellt und Anonym senden über die internen Netze erlaubt und schon gehts.

    Über die internen Netze ist vielleicht etwas zu viel. Eine IP Adresse
    würde reichen.

    Servus
    Winfried


    Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
    GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
    Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

    Mittwoch, 22. August 2012 19:40