none
Nach Installationsabbruch keine Neuinstallation möglich! Denke AD Probleme .... RRS feed

  • Frage

  • Nach manuellem Installationsabbruch kann ich keine Neuinstallation mehr durchführen!

    Fehlermeldungen bringen, dass ich keine Berechtigungen habe!

    Gewollt: Exchange 2013, auf Server 2012 ---> AD Struktur 2003; DC 1x Server2003 und Server2008

    Habe alle versucht, was in den Foren stand!!!!!!!!!! Auch AD manuell bereinigt! Server 2012 neu aufgesetzt!


    Fehler:
    Für Active Directory müssen globale Updates durchgeführt werden, und dieses Benutzerkonto ist kein Mitglied der Gruppe 'Organisations-Admins'.
    Weitere Informationen finden Sie unter: http://technet.microsoft.com/library(EXCHG.150)/ms.exch.setupreadiness.GlobalUpdateRequired.aspx

    Fehler:
    Sie müssen Mitglied der Rollengruppe 'Organisationsverwaltung' oder der Gruppe 'Organisations-Admins' sein, um den Vorgang fortsetzen zu können.
    Weitere Informationen finden Sie unter: http://technet.microsoft.com/library(EXCHG.150)/ms.exch.setupreadiness.GlobalServerInstall.aspx

    Fehler:
    Für die Installation oder das Upgrade der ersten Postfachserverrolle in der Topologie müssen Sie ein Konto verwenden, das Mitglied der Rollengruppe "Organisationsverwaltung" ist.
    Weitere Informationen finden Sie unter: http://technet.microsoft.com/library(EXCHG.150)/ms.exch.setupreadiness.DelegatedBridgeheadFirstInstall.aspx

    Fehler:
    Für die Installation oder das Upgrade der ersten Postfachserverrolle in der Topologie müssen Sie ein Konto verwenden, das Mitglied der Rollengruppe "Organisationsverwaltung" ist.
    Weitere Informationen finden Sie unter: http://technet.microsoft.com/library(EXCHG.150)/ms.exch.setupreadiness.DelegatedMailboxFirstInstall.aspx

    Fehler:
    Für die Installation oder das Upgrade der ersten Clientzugriffs-Serverrolle in der Topologie müssen Sie ein Konto verwenden, das Mitglied der Rollengruppe "Organisationsverwaltung" ist.
    Weitere Informationen finden Sie unter: http://technet.microsoft.com/library(EXCHG.150)/ms.exch.setupreadiness.DelegatedClientAccessFirstInstall.aspx

    Fehler:
    Für die Installation der ersten Postfachserverrolle in der Topologie müssen Sie ein Konto verwenden, das Mitglied der Rollengruppe "Organisationsverwaltung" ist.
    Weitere Informationen finden Sie unter: http://technet.microsoft.com/library(EXCHG.150)/ms.exch.setupreadiness.DelegatedUnifiedMessagingFirstInstall.aspx

    Fehler:
    Problem beim Überprüfen des Status von Active Directory: Der Organisationscontainer für das Unternehmen wurde nicht gefunden.
    Weitere Informationen finden Sie unter: http://technet.microsoft.com/library(EXCHG.150)/ms.exch.setupreadiness.AdInitErrorRule.aspx

    Fehler:
    Die Gesamtstrukturfunktionsebene der aktuellen Active Directory-Gesamtstruktur ist nicht im einheitlichen Modus von Windows Server 2003 oder höher. Wenn Sie Exchange Server 2013 installieren möchten, muss die Gesamtstrukturfunktionsebene mindestens den einheitlichen Modus von Windows Server 2003 aufweisen.
    Weitere Informationen finden Sie unter: http://technet.microsoft.com/library(EXCHG.150)/ms.exch.setupreadiness.ForestLevelNotWin2003Native.aspx

    Fehler:
    Active Directory ist nicht vorhanden, oder es kann keine Verbindung damit hergestellt werden.
    Weitere Informationen finden Sie unter: http://technet.microsoft.com/library(EXCHG.150)/ms.exch.setupreadiness.CannotAccessAD.aspx

    Gruß

    Oli

    Freitag, 25. April 2014 11:19

Antworten

  • Moin,

    wenn Du aus dem Link nicht erkennst, was an welchen Stellen zu löschen ist und was bei Dir schon erledigt ist, dann solltest Du Dir eventuell jemanden ins Haus holen, der Dir das zeigt.

    Niemand kann alles wissen, aber die Grundlagen übersteigen ein Forum. Und Spielereien am AD sind ohne Fachwissen gefährlich und können zum Totalverlust führen.

    (Natürlich muss die Registry NICHT auf einem DC geändert werden, hier geht es um das Entfernen eines Exchanges, nicht eines DC).


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Montag, 28. April 2014 09:30

Alle Antworten

  • Hi Oli,

    ich nehme an, eine manuelle Durchführung des Schema-Updates hast Du auch schon versucht?

    http://technet.microsoft.com/de-de/library/bb125224(v=exchg.150).aspx

    Dein Benutzerkonto ist sicherlich "der" Administrator der Domäne, oder?

    Gruß

    Ben

    Freitag, 25. April 2014 11:32
  • Und ein beliebter "Fehler" ist es, die UAC zu vergessen.

    "Als Administrator ausführen..." verwendet?


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Freitag, 25. April 2014 11:44
  • Hallo!

    Danke für Deine schnelle Antwort! Habe ich schon durchgeführ!

    Als Administrator usw......

    Hier auch der fehler:

    C:\Users\administrator.BMKDOM001\Desktop\Exchange2013>setup /PrepareSchema /IAcc
    eptExchangeServerLicenseTerms

    Willkommen bei der unbeaufsichtigten Installation von Microsoft Exchange Server
    2013
    Dateien werden kopiert...
    Dateikopiervorgang beendet. Setup erfasst nun zusätzliche für die Installation
    erforderliche Informationen.
    Problem beim Überprüfen des Status von Active Directory: Der
     Organisationscontainer für das Unternehmen wurde nicht gefunden.

    Setup von Exchange Server wurde nicht abgeschlossen. Weitere Details finden Sie
    im Protokoll 'ExchangeSetup.log' im Ordner '<SystemDrive>:\ExchangeSetupLogs'.

    C:\Users\administrator.BMKDOM001\Desktop\Exchange2013>


    Freitag, 25. April 2014 12:26
  • Hallo! 

    Danke für Deine Antwort!

    Wurde auch berücksichtigt!!!!!!

    Gruß

    Oli

    Freitag, 25. April 2014 12:29
  • Moin,

    dann hast Du offensichtlich beim manuellen Aufräumen (das man eh nur tun sollte, wenn man genau weiß, was man macht) nicht alles aufgeräumt oder das falsche.

    Was genau hast Du da gelöscht?


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Freitag, 25. April 2014 12:40
  • Hallo!

    Habe über ADSIEDIT.MSC 

    den Container

    CN= Microsoft Exchange gelöscht.....

    Mehr war nicht drin gestanden!

    Freitag, 25. April 2014 13:40
  • Moin,

    dann hast Du nur die Hälfte gelöscht, schau mal hier:

    http://blog.dargel.at/2012/11/20/complete-remove-exchange-2013-using-adsiedit/


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Freitag, 25. April 2014 13:54
  • Moin,

    hatte alles soweit wie vorhanden schon gelöscht!

    Löschen der Exchange Back End und Front End Webseite über den IIS Manager, was bedeutet das, und wie funktioniert das  ????

    Die Registry  muss ja auf einem DC geändert werden, oder ?

    Gruß

    Oli

    Montag, 28. April 2014 06:21
  • Moin,

    wenn Du aus dem Link nicht erkennst, was an welchen Stellen zu löschen ist und was bei Dir schon erledigt ist, dann solltest Du Dir eventuell jemanden ins Haus holen, der Dir das zeigt.

    Niemand kann alles wissen, aber die Grundlagen übersteigen ein Forum. Und Spielereien am AD sind ohne Fachwissen gefährlich und können zum Totalverlust führen.

    (Natürlich muss die Registry NICHT auf einem DC geändert werden, hier geht es um das Entfernen eines Exchanges, nicht eines DC).


    Gruesse aus Berlin schickt Robert - MVP Exchange Server

    Montag, 28. April 2014 09:30