none
Windows Server 2003 SBS Benutzerauswahl nicht angezeigt, Klasse nicht registiert RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    nach Spiegelung auf eine größere Festplatte mit acronis kann ich zwar einen Ordner freigeben, aber nur "jeder" hinzufügen. Will ich meine user hinzufügen, so kommt ein Fenster: Sicherheit: "Der Dialog zur Benutzerauswahl konnte nicht angezeigt werden. Klasse nicht registriert".

    Wie läßt sich dieses Problem beheben?

    Vielen Dank für jede info.
    Montag, 29. Juni 2009 08:06

Antworten

  • Da fehlt wohl irgendeine DLL, bzw. ist nicht mehr richtig registriert. Gibts denn Fehlermeldungen im Eventlog des SBS? Start > Ausführen > eventvwr.msc[ENTER]. Du könntest auch mal ein chkdsk laufen lassen.

    Winfried
    Dienstag, 30. Juni 2009 08:30
  • ProcMon wäre außerdem das Tool erster Wahl um rauszufinden, welche DLL stress macht... sollte das Event Log keinen Aufschluss geben...
    Dienstag, 30. Juni 2009 17:31

Alle Antworten

  • Da fehlt wohl irgendeine DLL, bzw. ist nicht mehr richtig registriert. Gibts denn Fehlermeldungen im Eventlog des SBS? Start > Ausführen > eventvwr.msc[ENTER]. Du könntest auch mal ein chkdsk laufen lassen.

    Winfried
    Dienstag, 30. Juni 2009 08:30
  • ProcMon wäre außerdem das Tool erster Wahl um rauszufinden, welche DLL stress macht... sollte das Event Log keinen Aufschluss geben...
    Dienstag, 30. Juni 2009 17:31
  • Hallo Winfried,

    bei chkdsk findet er verwaiste Datensatzsegmente die er löscht aber dann stoppt weil schreibgeschützt.

    im Eventlog zeigt er Probleme mit perfls.dll PerfMon und MSDTC, kann daher das Problem kommen, dass ich nicht auf die Orndr im Server zugreifen kann. Auch in der Netzwerkumgebung  wird der Server nicht angezeigt...
    Was tun?

    Karsten
    Donnerstag, 2. Juli 2009 15:28
  • ... wo findet ich "ProcMan"?

    Karsten
    Donnerstag, 2. Juli 2009 15:28
  • ProcessMonitor ist damit gemeint: http://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb896645.aspx
    Winfried
    Donnerstag, 2. Juli 2009 17:30