none
Ziel / Zielmetrik auf bestimmte Datensätze beschänken RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich bin derzeit am Test der Ziel / Zielmetriken - Funktionen in CRM 2011. Wir haben folgenden Anwendungsfall, möchten den Umsatz auf Verkaufschancen-Ebene pro Mitarbeiter als Ziel vorgeben und über die Standard-Funktionen nachverfolgen. Dies funktioniert so weit wunderbar, da wir neben dem Mitarbeiterziel jedoch auch noch Ziele auf Kundenebene vorgeben möchten (genauer gesagt alle Kunden bestimmter Branchen) sollte ich noch irgendwie die Möglichkeit haben, die für die Rollups verwendeten Daten weiter zu selektieren. Ist dies so überhaupt im Standard möglich?

    Diesbezüglich wollte ich auch mal noch die Frage zum Feld unter Zielen im Bereich Zielkriterien: "Rollupabfrage - Bentzerdefiniertes Rollupfeld (dezimal)". Über dieses kann ich dem Ziel eine Gespeicherte Ansicht beifügen, das habe ich so weit schon mal erkannt. Nur die Funktion erschließt sich für mich nocht nicht so ganz - kann denn evtl. hierüber sogar mein o.g. Problem gelöst werden, indem ich Ziele über eine Gespeicherte Ansicht,w elche hier ausgewählt wird vorselektiere?

    Vielen Dank schon mal und Gruß

    Gerhard Stern

    Dienstag, 24. April 2012 06:38

Antworten

  • Hallo Gerhard!

    Die gespeicherte Ansicht kann für die Selektierung der für das Rollup zu verwendenen Daten benutzt werden.
    Damit kannst du dein o.g. Problem lösen.


    Ich hoffe das bringt weiter. Andreas(a)Donaubauer.com www.crmfaq.de

    • Als Antwort markiert gestern Mittwoch, 2. Mai 2012 09:19
    Dienstag, 24. April 2012 12:57

Alle Antworten

  • Hallo Gerhard!

    Die gespeicherte Ansicht kann für die Selektierung der für das Rollup zu verwendenen Daten benutzt werden.
    Damit kannst du dein o.g. Problem lösen.


    Ich hoffe das bringt weiter. Andreas(a)Donaubauer.com www.crmfaq.de

    • Als Antwort markiert gestern Mittwoch, 2. Mai 2012 09:19
    Dienstag, 24. April 2012 12:57
  • Hallo Andreas,

    vielen Dank, dann war ich auf der richtigen Fährte. Nach deiner Bestätigung habe ich nochmals einen Testlauf gemacht und kann das Ganze bestätigen. Sehr nette Funktion, welche ich zur Planung / Forecast bei uns einsetzen möchte.

    Danke nochmals und Gruß

    Gerhard

    Mittwoch, 2. Mai 2012 09:13