none
Hyper-V-Server in die virtualisierten SBS 2008 Domain RRS feed

  • Frage

  • Hallo.

    Habe einen SBS 2008 virtualisiert, funktioniert schon 2 Jahre ohne Probleme. Habe eine Frage zur SBS-Console. In dieser werden in der Rubrik Netzwerk die Client-Computer und Server mit Ihrem Status angezeigt. Ich habe den Hyper-V Server nicht in die SBS-Domain integiert, um aber auch dessen Status zu sehen wär es nicht schlecht auch diesen in die SBS-Domian zu integieren, spricht da was dagegen ?


    MfG Gunther Schilling

    Mittwoch, 28. März 2012 16:07

Antworten

  • Das kann man machen!

    Am besten sollte man dann zwar einen nicht virtualisierten DC haben, aber dank chached Credentials kann man sich auch ohne DC an dem domain joined Host anmelden, falls der virtualisierte SBS (und damit der DC) nicht starten sollte.

    Nur in einem Cluster ist es absolut keine gute Idee nur im Cluster virtualisierte DCs zu haben.


    SBS Tipps unter: SBSfaq.de

    Oliver Sommer | MVP SBS | TrinityComputer.de | Fon +49 (5231) 458986-00
    SBS geeignete SSL Zertifikate von VeriSign/Thawte mit 3 Jahren Laufzeit für 95 EUR!! www.SBSTools.de
    Wake ON LAN (WOL) Erweiterung für SBS 2011, 2008 und 2003: www.SBSTools.de

    Donnerstag, 29. März 2012 11:32
    Moderator

Alle Antworten