none
Office 2010 beta / Outlook: PST-Nutzung übers Netz problematisch!? RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen!

    Die Nutzung von PST-Flies auf dem lokalen Rechner ist völlig Unproblematisch - hingegen eine PST übers Netz zu öffnen, der Griff in Kloh.

    Beim Versuch von verschiedenen Clients (W7 Ultimate x64) eine oder auch mehrere PST-Files vom Server (W2K8 Enterprise x64) zu öffnen, erleide ich einen ständigen Rechteverlust auf dem Server. Das heist, ich kann nicht mehr auf den Server zugreifen. Es sei denn, ich warte ein paar Minuten oder boote den Server neu. 

    Mir ist klar, dass MS das auch nicht empfiehlt (Pst vom Server öffnen). Aber, das Verfahren hat mit der Version 2007 noch ohne Probleme funktioniert. Da es sich hierbei um meine private Testumgebung handelt, möchte ich nicht gleich mit Kanonen (Exchange) auf Spatzen schiessen und suche da ne Lösung. Oder, ist das ganze noch zu Betalastig?

    Gruß, Heiko

    Samstag, 9. Januar 2010 20:25

Alle Antworten

  • Halloo Heiko,

    hast du den UNC_Pfad zum Server als Vertrauenswürdigen Speicherort eingetragen?

    Pete
    Montag, 11. Januar 2010 08:54