none
Excel Handhabungsproblem

    Frage

  • Guten Tag liebes Team,

    ich habe folgendes Problem:

    Ich habe in einer Excel Tabelle mehrere Dokumente und Bilder per Link Eingefügt, diese befinden sich auf andere Ordner auf meinem PC.

    Da ich aber die Tabelle oder die Mappe nicht belasten will mit zusätzlichen Fenster oder Dateien habe ich diese Dokumente verlinkt um Platz und Datenmenge einzugrenzen.

    Ich habe aber noch keine Möglichkeit entdeckt die Excel Tabelle oder die Mappe mit den Verlinkten Dateien gemeinsam auszudrucken ich muss bisher jeden link separat öffnen und die Dateien einzeln ausdrucken, was sehr zeitraubend ist. Die

    nchste Mappe würde über 100 verlinkte Neben Dateien beinhalten...

    Gibt es eine Möglichkeit diese Zusatzdateien zusammen mit der Tabelle oder der Mappe gemeinsam mit einem Klick auszudrucken`?

    Wenn nein wie kann ich dies bewerkstelligen?

    Gibt es andere Einfüge Optionen in der dies möglich wäre oder würde ein Makro dieses Problem evtl.in Griff bekommen?

    Vielen Dank im Voraus.

    Dienstag, 17. April 2018 14:06

Alle Antworten

  • Wenn Dokumente nicht als Objekt eingebunden, also auch dargestellt werden, sondern nur Links, dann werden die Links nur als Text gedruckt. Schließlich weiß das Programm ja nicht, was es damit machen kann.

    Eine Einbettung so vieler Objekte kann natürlich ebenso zum Absturz führen, da der Speicherbedarf, der größer als das Dokument ist, die Prozessgröße erheblich übersteigen kann. (Office wird meist als 32-Bit installiert, der max. Speicher ist dann ca. 1,4GB.)

    Hier kann tatsächlich nur ein VBA-Makro helfen, in dem du für jedes Dokument die entsprechende "-print"-Funktion als Shellaufruf startest.
    Ein Aufrufen per CreateObject und Druck-Aufruf würde ich da nicht empfehlen.

    Dienstag, 17. April 2018 15:46