locked
Lync Migration mit bestehender OCS-Umgebung RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,

    ich bin dabei eine Migration von OCS 2007 R2 nach Lync zu planen. Mir stellt sich nun die Frage, ob folgendes Szenario möglich ist.

    Der Lync Server ist installiert, die Topologie und sämtliche Konfigurationen der OCS-Umgebung sind auf dem Lync-Server importiert. Die Mitarbeiter können sich also an dem Lync-Server anmelden und miteinander kommunizieren.

    Wenn sich nun Person A an dem OCS-Server (Nicht Lync-Server!!) anmeldet und Person B an dem Lync-Server, können dann beide miteinander kommunizieren? Oder können nur die Personen miteinander kommunizieren, die am selben Server angemeldet sind?

    Danke schonmal Vorab!

    Viele Grüße

    Hermann


    Donnerstag, 5. Juli 2012 14:41

Antworten

  • Hallo,

    Also wenn alle Steps nach dem Deployment für eine OCS nach Lync Migration durchgeführt wurden, können alle User auf dem OCS Server mit den Usern auf dem Lync Server kommunizieren.

    Damit ein OCS User dann in einem Lync Meeting alle Funktionen von Lync nutzen kann, müsste man zusätzlich noch den Lync Attendee installieren. Ansonsten sollte man die OCS Umgebung vor der Migration auf den aktuellen Patch Level bringen.


    regards Holger Technical Specialist UC

    • Als Antwort markiert Hermann.O Dienstag, 24. Juli 2012 13:27
    Samstag, 7. Juli 2012 09:05

Alle Antworten