none
Microsoft ToDo teilen mit externen Kunden RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    mir wurde empfohlen diese Frage im TecNet zu stellen.

    Wir haben einen Kunden mit einer lokalen Domäne welche via Azure AD Connect gesynct wird.

    Dieser Kunde würde gerne Microsoft ToDo Listen mit seinen Kunden zur gemeinsamen Verarbeitung nutzen.

    Das teilen von Dateien im SharePoint und OneDrive scheint zu funktionieren. Allerdings nicht mit den ToDo-Listen.

    Meldung: Listen können nur zwischen persönlichen Kontenoder zwischen Geschäfts-, Schul- oder Unikonten in der selben Organisation geteilt werden.

    Punkte unter https://docs.microsoft.com/de-de/sharepoint/turn-external-sharing-on-or-off für SharePoint und Co. habe ich schon geprüft.

    Ist die gewünschte Funktion überhaupt möglich?

    Mit freundlichen Grüßen

    Alexander Kiefer

    Donnerstag, 19. März 2020 14:03

Alle Antworten

  • Moin!

    Das selbe Problem haben wir auch - kommen von der "Wunderlist" welches von Kollegen sowohl für private als auch für berufliche Dinge genutzt wurde. Nun haben manche Leute privat ToDo und auch ein Firmenkonto. Leider können hier nicht Listen über die Konten hinweg geteilt werden - sehr unpraktisch und damit ist die Lösung eigentlich nicht mehr nutzbar. Ich müsste beruflich mit ToDo arbeiten und privat auf ein anderes Tool ausweichen.

    Alternativ sollte ToDo - wie auch OneDrive - erlauben, das man sich mit 2 verschiedenen Konten parallel einloggen kann.

    Servus, Frank

    Dienstag, 5. Mai 2020 07:34