none
SCCM 1806: Administrativer Benutzer wird ungewollt gelöscht

    Question

  • Moin Kollegen,

    wir verwenden SCCM 1806 und haben haben zwei Sites. Die Primary Site ist für die Active Directory  Domäne "ad.sonne.de" und die untergeordnete Site für "ad.mond.de". Unter Administration\Security\Administrative Users" sind u.a. zwei Benutzerkonten aus der untergeordneten Site (also aus der Domäne ad.mond.de) zugeordnet. 

    Leider wechselt der Status dieser beiden Benutzer selbsttätig von "Active" nach "Deleted". Dadurch können die Clients der untergeordneten Sites keine Software installieren usw. 

    Ich habe bisang nicht heruasfinden können, warum der Status nach "Delted" wechselt. Die Konten sind in AD aktiv und auch nicht gesperrt. Ich kann die Konten aus SCCM entfernen und neu hinzufügen, dann sind diese für wenige Stunden "active", wechseln dann aber wieder auf "Deleted". 

    Kann mir jemand bei der Lösung helfen? Vielen Dank. 


    • Edited by McZalle Wednesday, November 7, 2018 7:20 AM
    Wednesday, November 7, 2018 7:08 AM

All replies

  • Die Primary Site ist für die Active Directory  Domäne "ad.sonne.de" und die untergeordnete Site für "ad.mond.de". Unter Administration\Security\Administrative Users" sind u.a. zwei Benutzerkonten aus der untergeordneten Site (also aus der Domäne ad.mond.de) zugeordnet.



    Was genau ist denn die "untergeordnete Site"? Eine Secondary Site?
    "sind u.a. zwei Benutzerkonten aus der untergeordneten Site (also aus der Domäne ad.mond.de)": eine Secondary Site (falls Du davon sprichst) hat ja keine eigene Administration. Das passiert alles über die Primary. Also hast Du einen (Full) Admin (auf der Primary - woanders ginge es ja nicht) angelegt? Oder einen anderen Account? Dabei kann man aber keinen Zusammenhang zu einer (ConfigMgr) Site herstellen.
    Was sagen denn die Statusmessages dazu (\Monitoring\Overview\System Status\Status Message Queries)?

    Torsten Meringer | http://www.mssccmfaq.de

    Wednesday, November 7, 2018 8:17 AM
    Answerer