none
get-aduser -filter * -server childdomain.domain.com | get-mailbox ...... funktioniert nicht

    Question

  • Hat einer eine Idee wie ich die Werte die mir get-aduser an get-mailbox durchschleifen kann?

    get-aduser -filter * -server childdomain.domain.com | get-mailbox .

    Saturday, January 6, 2018 10:37 AM

Answers

  • Moin,

    wenn die User aus einer anderen Domain stammen als die, wo der Exchange Server steht, musst Du vorher auf jeden Fall 

    Set-ADServerSettings -ViewEntireForest $true

    absetzen. Danach musst Du noch den Matching Parameter (Usernamen) "entnennen", denn die Namen beim ADUser passen nicht auf "Identity".

    Beispiel:

    Get-ADUser -Filter * -Server childdc.childdomain.rootdomain.com | Select-Object -ExpandProperty UserPrincipalName | Get-Mailbox

    Je nachdem, wie groß die Domäne ist, würde ich die gesuchten User filtern, z.B. mit

    Get-ADUser -LDAPFilter "(proxyAddresses=*)" -Server childdc.childdomain.rootdomain.com | ...
    <EDIT>Quatsch, ich würde natürlich IMMER die gesuchten User gleich am Anfang der Pipeline filtern, wenn ich über sinnvolle Kriterien verfüge ;-) </EDIT>


    Evgenij Smirnov

    I work @ msg services ag, Berlin -> http://www.msg-services.de
    I blog (in German) @ http://it-pro-berlin.de
    my stuff in PSGallery --> https://www.powershellgallery.com/profiles/it-pro-berlin.de/
    Exchange User Group, Berlin -> http://exusg.de
    Windows Server User Group, Berlin -> http://www.winsvr-berlin.de
    Mark Minasi Technical Forum, reloaded -> http://newforum.minasi.com


    • Edited by Evgenij Smirnov Saturday, January 6, 2018 11:15 AM
    • Marked as answer by i6l6l6u Saturday, January 6, 2018 12:26 PM
    Saturday, January 6, 2018 11:09 AM

All replies

  • Moin,

    wenn die User aus einer anderen Domain stammen als die, wo der Exchange Server steht, musst Du vorher auf jeden Fall 

    Set-ADServerSettings -ViewEntireForest $true

    absetzen. Danach musst Du noch den Matching Parameter (Usernamen) "entnennen", denn die Namen beim ADUser passen nicht auf "Identity".

    Beispiel:

    Get-ADUser -Filter * -Server childdc.childdomain.rootdomain.com | Select-Object -ExpandProperty UserPrincipalName | Get-Mailbox

    Je nachdem, wie groß die Domäne ist, würde ich die gesuchten User filtern, z.B. mit

    Get-ADUser -LDAPFilter "(proxyAddresses=*)" -Server childdc.childdomain.rootdomain.com | ...
    <EDIT>Quatsch, ich würde natürlich IMMER die gesuchten User gleich am Anfang der Pipeline filtern, wenn ich über sinnvolle Kriterien verfüge ;-) </EDIT>


    Evgenij Smirnov

    I work @ msg services ag, Berlin -> http://www.msg-services.de
    I blog (in German) @ http://it-pro-berlin.de
    my stuff in PSGallery --> https://www.powershellgallery.com/profiles/it-pro-berlin.de/
    Exchange User Group, Berlin -> http://exusg.de
    Windows Server User Group, Berlin -> http://www.winsvr-berlin.de
    Mark Minasi Technical Forum, reloaded -> http://newforum.minasi.com


    • Edited by Evgenij Smirnov Saturday, January 6, 2018 11:15 AM
    • Marked as answer by i6l6l6u Saturday, January 6, 2018 12:26 PM
    Saturday, January 6, 2018 11:09 AM
  • gibt es keine möglichkeit  Set-ADServerSettings zu überbrücken... das wird man so in unternehmen nicht zu lassen

    Also mit get-aduser -filter * -server childdomain.domain.com. bekomme ich alle benutzer in der untegeordneten Domäne. Mein problem ist ich kann sie nicht mit get-mailbox auswerten 


    • Edited by i6l6l6u Saturday, January 6, 2018 11:29 AM
    Saturday, January 6, 2018 11:22 AM
  • Ja, weil Exchange sie nicht sieht, bis Du den Scope erweiterst.

    Evgenij Smirnov

    I work @ msg services ag, Berlin -> http://www.msg-services.de
    I blog (in German) @ http://it-pro-berlin.de
    my stuff in PSGallery --> https://www.powershellgallery.com/profiles/it-pro-berlin.de/
    Exchange User Group, Berlin -> http://exusg.de
    Windows Server User Group, Berlin -> http://www.winsvr-berlin.de
    Mark Minasi Technical Forum, reloaded -> http://newforum.minasi.com

    Saturday, January 6, 2018 11:35 AM
  • Ohhh ich glaub ich verstehe... mit -ignoredefaultscope ist die Sache dann ja wohl nicht erledigt :(

    Set-ADServerSettings -ViewEntireForest $true wird Sitzungsbasiert geändert und akzeptiert auch Domainadmins :)

    Danke ich hatte ein Knoten im Kopf der sich langsam löst

    Get-ADUser -Filter * -server child-domain.domain.loacl | select -ExpandProperty UserPrincipalName | get-mailb

    Für die Nachwelt, gibt mir jetzt alle Accounts in der Unterdomain 

    Vorraussetzung 

    Set-ADServerSettings -ViewEntireForest $true
    • Edited by i6l6l6u Saturday, January 6, 2018 12:25 PM
    Saturday, January 6, 2018 11:47 AM