none
Outlook 2016 kann nicht konfiguriert werden. RRS feed

  • Frage

  • Serverumgebung: Windows Domäne mit Server 2012 R2, Exchange 2016

    Clients: Terminal Server 2012 R2, Windows 10 & Windows 7 Clients

    Der Exchange Server sendet über einen Gateway die Mails ins Internet und kann diese auch empfangen. Ein Zugriff von Extern auf OWA etc. ist nicht erwünscht.

    Problem: Beim Versuch Outlook 2016 einzurichten, kommt es bei  "Nach Benutzer@domäne.at"- Einstellungen suchen" zu folgendem Fehler:

    "Microsoft Outlook funktioniert nicht mehr. Nach dem Schließen des Programmes liefert Outlook den nächsten Fehler: "Fehler beim anmelden. Überprüfen Sie die Netzwerkverbindung sowie den Server- und Postfachnamen. Der Microsoft Exchange-Informationsdienst Ihres Profils enthält nicht alle erforderlichen Informationen. Überprüfen Sie Ihr Profil."

    OWA ist kein Problem, auch die Einrichtung von Outlook 2010 klappt mittlerweile, nachdem der Key "DS Server" = DC.domäne.intern unter "HCU\Software\Microsoft\Exchange\Exchange Provider" angelegt wurde.



    • Bearbeitet Hell Raiser Donnerstag, 29. September 2016 13:52
    • Typ geändert Teodora MilushevaModerator Montag, 3. Oktober 2016 05:35 Die Threads die keine Aktivität haben, werden als Diskussion geändert. Das machen wir, um die Suche in dem Forum zu verbessern. Sie können den Typ jede Zeit ändern.
    • Typ geändert Hell Raiser Montag, 3. Oktober 2016 08:36 Ungelöst
    Donnerstag, 29. September 2016 13:50

Antworten

  • Enttäuschend, daß Niemand in diesem Forum diese Frage beantworten konnte.

    Dabei war letztendlich die Lösung recht einfach: Die richtige Authentifizierung der mapi (Default Web Site) wählen.

    Ist zu finden im:

    Exchange Admin Center - Server - virtuelle Verzeichnisse - mapi (Default Web Site) - Authentifizierung. Auswählen der "Windows-Authentifiziertung - Ntlm" und "Windows-Authentifizierung - Aushandlung".

    Des warat´s g´wesn.


    VSP - AB

    • Als Antwort markiert Hell Raiser Dienstag, 31. Januar 2017 15:27
    Dienstag, 31. Januar 2017 15:27