none
Trace Flag 2505 RRS feed

  • Frage

  • Hallo,
    auf einem unserer SQL Server 2012 ist seit neustem (ich kontrolliere das wöchentlich) das TraceFlag 2505 aktiviert. Viel habe ich dazu nicht gefunden. Offiziel steht es auch nicht in der Liste bei Microsoft (auch in der alten Dokumentation zum SQL Server nicht).

    Kennt das jemand bzw. hat Links (wenn möglich von Microsoft selber)? Den einzigen Hinweis den ich habe, ist, dass dort der SQL Server Management Reporter installiert wurde...

    Gruß,
    Frank

    Dienstag, 2. Juni 2020 10:50

Antworten

  • Meinst du etwas wie das hier?
    https://web.archive.org/web/20120712181153/http://support.microsoft.com:80/kb/243352

    (Das Original scheint nicht mehr online zu sein)
    Mi freundlichen Grüßen
    • Als Antwort markiert F. Peters Mittwoch, 3. Juni 2020 06:08
    Dienstag, 2. Juni 2020 15:51

Alle Antworten

  • Hi,

    also ich finde die Ergebnisse doch recht sprechend:

    Trace Flag: 2505

    Function: SQL 7 - Prevents DBCC TRACEON 208, SPID 10 errors from appearing in the error log (Note: DBCC TRACEON(208) just means “SET QUOTED IDENTIFIER ON”)

    Damit werden die Ausgaben vom DBCC TRACEON 208 im ERROR LOG unterdrückt. 

    Beste Grüße

    Andreas

    Dienstag, 2. Juni 2020 11:05
  • Hi,
    ja den habe ich auch gefunden, aber auch "Function: Suppress DBCC TRACEON/OFF messages in the Error Log" (http://www.sqlservice.se/updated-microsoft-sql-server-trace-flag-list/)-

    Das sind aber unterschiedliche Aussagen - deshalb hatte ich auf eine Seite von Microsoft gehofft. Schätze aber, das Trace Flag ist veraltet und nur versehentlich dort aktiviert worden.

    Gruß,
    Frank

    Dienstag, 2. Juni 2020 12:04
  • Meinst du etwas wie das hier?
    https://web.archive.org/web/20120712181153/http://support.microsoft.com:80/kb/243352

    (Das Original scheint nicht mehr online zu sein)
    Mi freundlichen Grüßen
    • Als Antwort markiert F. Peters Mittwoch, 3. Juni 2020 06:08
    Dienstag, 2. Juni 2020 15:51
  • Hi,
    danke dir :). Den hatte ich nicht gefunden... Ist aber für SQL Server 7 also veraltet.

    Gruß,
    Frank

    Mittwoch, 3. Juni 2020 06:11