none
Keine funktionierende Datenbankverbindung zwischen 2 Standorten mehr RRS feed

  • Frage

  • Hallo,

    folgende Ausgangslage:

    Standort Zentrale (A):
    - Windows Server 2012 R2 Datacenter
    - SQL Server 2014 SP3 (englische Version)

    Standort Filiale (B):
    - Windows Server 2008 R2 Standard
    - SQL Server 2008 R2 SP3 (deutsch)

    In der Zentrale war/ist eine Mergereplikation eingerichtet gewesen und die beiden haben 2 Jahre halbwegs fehlerfrei gearbeitet.

    Nun gab es an der Filiale Internet/Telefonprobleme. Die Replikation ist natürlich stehengeblieben. Da diese Internetprobleme nicht kurzfristig behebbar waren, wurde die Replikation abgeschaltet bzw. ganz gelöscht. Zentrale und Filiale haben ca. 9 Monate lang autark gearbeitet.

    Nun ist ein neuer Internetanschluss eingerichtet und es sollte auch die Replikation wieder eingerichtet werden. Die beiden Standorte sind per VPN verbunden. Die Zugriffe gegenseitig (ping mit IP bzw. ping mit Namen) funktionieren. An den PC's oder IP's ist auch nichts geändert worden.

    Wenn im SQL Server Management Studio nun die Verbindung zu der anderen Station aufgebaut werden soll, gibt es einen Fehler.

    Hier der Fehler beim Aufruf der Filiale in der Zentrale:

    TITLE: Connect to Server
    ------------------------------
    
    Cannot connect to FILIALE.
    
    ------------------------------
    ADDITIONAL INFORMATION:
    
    Fehler auf Übertragungsebene beim Empfang von Ergebnissen vom Server. (provider: TCP Provider, error: 0 - Das Zeitlimit für die Semaphore wurde erreicht.) (Microsoft SQL Server, Error: 121)
    
    For help, click: http://go.microsoft.com/fwlink?ProdName=Microsoft%20SQL%20Server&EvtSrc=MSSQLServer&EvtID=121&LinkId=20476
    
    ------------------------------
    
    Das Zeitlimit für die Semaphore wurde erreicht
    
    ------------------------------
    BUTTONS:
    
    OK
    ------------------------------
    

    Und hier der Aufruf der Zentrale aus der Filiale:

    TITEL: Verbindung mit Server herstellen
    ------------------------------
    
    Es kann keine Verbindung mit 'ZENTRALE' hergestellt werden.
    
    ------------------------------
    ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN:
    
    Es konnte eine Verbindung mit dem Server hergestellt werden, doch während des Handshakes vor der Anmeldung trat ein Fehler auf. (provider: TCP-Provider, error: 0 - Das Zeitlimit für die Semaphore wurde erreicht.) (Microsoft SQL Server, Fehler: 121)
    
    Hilfe erhalten Sie durch Klicken auf: http://go.microsoft.com/fwlink?ProdName=Microsoft+SQL+Server&EvtSrc=MSSQLServer&EvtID=121&LinkId=20476
    
    ------------------------------
    SCHALTFLÄCHEN:
    
    OK
    ------------------------------
    

    Wenn ich von Hand keine Verbindung aufbauen kann, geht die Replikation natürlich auch nicht.
    Der Server selbst scheint ja erreichbar zu sein, laut der Meldung, nur der Datenaustausch eben nicht.

    Woran kann das liegen? Außer das die Systeme 9 Monate offline waren ist mir keine Änderung bekannt. Und vorher hat ja alles lange Zeit geklappt.
    Ich habe absolut keine Idee mehr.

    Danke für eure Hinweise.

    Viele Grüße

    Thomas


    Mittwoch, 22. Mai 2019 13:15

Alle Antworten