none
MS Project online: Erstellung von zeitbezogenen Aufwands-Berichten RRS feed

  • Frage

  • Wir implementieren derzeit MS Project Online und ich fange gerade an, auf Grundlage der Datenbank (Abruf über OData) erste einfache Reports zu erstellen. Unter anderem möchte ich auch einen Bericht, in dem ich die geleisteten Aufwände pro Mitarbeiter und Vorgang/Projekt sehe - und das Ganze mit Zeitbezug.

    Im Endeffekt soll bspw herauskommen: Mitarbeiter X hat im Monat 11/2019 X Stunden Ist-Aufwand geleistet. Dieser verteilt sich auf folgende Projekte/Vorgänge...

    Über die Datenbank komme ich auf die Tabelle "VorgangZeitphasenDataSet", in der die Aufwände pro Tag und Vorgang gespeichert sind, allerdings sehe ich keine Verbindung zum Mitarbeiter. Alternativ besteht die Möglichkeit über die Tabelle "ArbeitszeittabellenZeileIstDataSet" zu gehen. Hier gibt es eine mitarbeiterbezogene Zuordnung zu den Vorgängen, allerdings sind hier nur die Aufwände enthalten, die auch über eine Arbeitszeittabelle gemeldet werden. Aufwände für z. B. generische Ressourcen oder Berater, die der Projektleiter direkt in Project selber erfasst, werden nicht angezeigt. Die Aufwände sind also nicht deckungsgleich zum Gesamtaufwand des Projekts.

    Welche Möglichkeiten der Auswertung gibt es? Die Anforderung dürfte ja wahrscheinlich Standard sein und ich übersehe nur etwas!?

    VG Daniel

    Donnerstag, 21. November 2019 17:33

Antworten

Alle Antworten

  • Hallo,

    die Beziehungen Mitarbeiter/Vorgang sind in Zuordnungen zu finden. Für die Zeitphasen sieht das so aus: _api/ProjectData/ZuordnungZeitphasenDataSet

    Hilft das weiter?

    Viele Grüße

    Barbara


    Barbara Henhapl Blog (English/German)

    • Als Antwort markiert Daniel_P_ Freitag, 22. November 2019 09:56
    Freitag, 22. November 2019 08:22
  • Hallo Barbara,

    das ist es - und so einfach! Da bin ich anscheinend in die falschen Tabellen abgebogen und habe in der Zuordnungstabelle die IstArbeit übersehen.

    Danke für die schnelle Hilfe! :-)

    Freitag, 22. November 2019 09:56