none
SCSM 2019 Portal Query um AD Attribute erweitern? RRS feed

  • Frage

  • Hallo zusammen,
    möchte mir über das SSP Portal eine Abfrage zusammenbauen. Dafür fehlt mir aber ein den Auswahlkriterien das AD Attribut "Manager". Ohne dieses Attribut kann ich die Query nicht bauen und dem zuständigen Manger keine Auflistung der Namen geben, bei denen er das Passwort zurücksetzen darf. 

    Kann man irgendwo im SCCM angeben, welche AD Attribute der Connector importiert?

    Donnerstag, 21. November 2019 06:53

Antworten

Alle Antworten

  • Hallo,

    der AD Connector in SCSM importiert den Manager wenn dieser im AD gesetzt ist.

    Viele Grüße

    Stefan


    More and news about System Center at stillcool.de and sc-orchestartor.eu .

    Donnerstag, 21. November 2019 07:42
  • Hallo,

    vielen Dank für Deine Antwort.

    Die Option "All..." war bei mir bereits im AD Connector gesetzt. Ich finde bei "Configure Query Results" unter "Configure Criteria (Optional)" nicht den "Manager". Bei den "Active Directory" Klassen kann ich das nicht finden.

    Sind die weiteren D Attribute ausgeblendet oder kann man die Klassen erweitern?

    Donnerstag, 21. November 2019 08:08
  • Hi,

    das ist kein Parameter der Klasse User, sondern eine RelationShip (https://social.technet.microsoft.com/Forums/systemcenter/en-US/f1f25210-3cb0-4c2a-bbb7-12fae24c2118/service-request-query-for-ad-attribut-quotmanagerquot-missing-?forum=portals)

    Für eine Query musst Du "User (Advanced)" bei Combination Classes angeben:

    Ich weiss spontan nicht, ob man das erste oder zweite "Manages User" auswählen muss. Probiere es bitte selbst aus.

    EDIT: in der Abfrage aus dem Screenshot besser "equals", anstatt "contains"

    Viele Grüße

    Stefan


    More and news about System Center at stillcool.de and sc-orchestartor.eu .




    • Bearbeitet Stefan HorzMVP Donnerstag, 21. November 2019 17:43 EDIT: in der Abfrage aus dem Screenshot besser "equals", anstatt "contains"
    • Als Antwort vorgeschlagen Stefan HorzMVP Donnerstag, 21. November 2019 17:43
    • Als Antwort markiert Hubsi_RDS Mittwoch, 27. November 2019 17:36
    Donnerstag, 21. November 2019 10:04
  • Hallo,
    Danke für die ausführlichen Bilder. Werde es am Montag nachstellen und testen. Melde mich wieder und schließe ggf. den Beitrag bei Erfolg :)

    Freitag, 22. November 2019 14:31
  • Hallo Hubsi_RDS,

    sind Sie inzwischen weitergekommen? Wenn diese Tipps Ihnen geholfen haben, markieren Sie bitte die entsprechenden Beiträge, die zur Lösung geführt haben, als Antworten.

    Gruß

    Mihaela


    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Rahmen dieses Forums, welches auf dem Community-Prinzip „IT-Pros helfen IT-Pros“ beruht, kein technischer Support geleistet werden kann oder sonst welche garantierten Maßnahmen seitens Microsoft zugesichert werden können.

    Mittwoch, 27. November 2019 08:54
    Moderator
  • Hallo Stefan,
    bin erst heute Nachmittag zum Testen gekommen, die Query wird korrekt ausgeführt. Vielen Dank für die Hilfe.

    Mittwoch, 27. November 2019 17:36